Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die internationale Jagd- und Reitausstellung in Abu Dhabi ist startbereit

0a1a-129
0a1a-129
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Das Höhere Organisationskomitee der Internationalen Jagd- und Reitausstellung von Abu Dhabi (ADIHEX) hat Form und Inhalt der Ausgabe 2019 der Ausstellung fertiggestellt, die unter der Schirmherrschaft Seiner Hoheit Scheich Hamdan bin Zayed Al Nahyan, des Vertreters des Herrschers in Al, stattfinden wird Dhafra Region und Vorsitzender des Emirates Falconers Club. Die Ausstellung findet vom 27. bis 31. August im Abu Dhabi National Exhibition Centre (ADNEC) statt und gilt als die beliebteste Ausstellung für Jagd, Pferdesport und Denkmalpflege.

Das Organisationskomitee hat für diese Ausgabe der Ausstellung beschlossen, das Thema Nachhaltige Jagd zu behandeln. Die Ausstellung wird Anfang dieses Jahres vor Beginn der Falknerei-Jagdsaison stattfinden. In der Ausstellung wird es Einrichtungen geben, in denen Staatsangehörige der VAE Jagdwaffen von den besten und größten Waffenfirmen kaufen können.

Seine Exzellenz Majid Al Mansoori, Vorsitzender des Höheren Organisationskomitees der Ausstellung, sagte: „Die Ausgabe 2019 von ADIHEX wird einzigartig, reich und freudig sein, insbesondere unter der uneingeschränkten Unterstützung der Führung der VAE durch Seine Hoheit, Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan, Präsident Seine Hoheit, Scheich Mohammed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate, unter der Schirmherrschaft Seiner Hoheit Scheich Hamdan bin Zayed Al Nahyan, Vertreter des Herrschers in der Region Al Dhafra und Vorsitzender von der Emirates Falconers Club. Wir haben daran gearbeitet, die Ausgabe der Ausstellung zu entwickeln und ihr Programm zu fördern, um die Richtungen unserer weisen Führung darzustellen und im Einklang mit den Zielen des Jahres der Toleranz zu stehen, die wir als Schwerpunkt unserer Arbeit betrachten. Wir haben das Ausstellungsprogramm auch innovativ und wissenschaftlich gestaltet. “

Er fügte hinzu: „Die Ausstellung ist ein Welterbe- und Kulturfestival, das Liebhaber der Jagd und des Pferdesports, der Erhaltung des kulturellen Erbes und des Umweltschutzes zusammenbringt. Dies gilt zusätzlich zu den Schwerpunkten Umweltfragen, Naturschutz, Sensibilisierung für nachhaltige Jagdpraktiken, Falknerei und Saluki-Hunde. Besonderes Augenmerk haben wir auch darauf gelegt, die Öffentlichkeit zur Teilnahme am Tierschutz und Tierschutz zu motivieren. In diesem Jahr wird die Ausstellung eine große Beteiligung lokaler, arabischer und internationaler Unternehmen aus den Bereichen Outdoor-Sport und Ausflüge, Falknerei und Meeressektor, Jagdwaffenindustrie, traditionelle Industrien, Umweltschutzinstitutionen und Bewahrung des kulturellen Erbes zeigen. All dies ist an einem Ort für den Austausch von Wissen und Erfahrung und den Abschluss von Geschäftsabschlüssen. “