Le Méridien Hotels: Europäische Sommeraktion

1-62
1-62

Le Méridien ist ein gehobenes, internationales Marke mit europäischer Perspektive, früher mit Hauptsitz in Frankreich und im Vereinigten Königreich.

Die Marke wurde 2005 von Starwood Hotels & Resorts in den USA übernommen. Nach der Übernahme von Starwood durch Marriott im Jahr 2015 befindet sie sich nun im Besitz von Marriott International und verfügt über ein Portfolio von über 110 Hotels.

Le Méridien wurde 1972 von Air France im Rahmen eines Joint-Venture-Vertrags als Marke gegründet, um „seinen Kunden ein Zuhause in der Ferne zu bieten“. Das erste Hotel in Le Méridien war ein Hotel mit 1,000 Zimmern in Paris - Le Méridien Etoile. Innerhalb von zwei Betriebsjahren hatte die Gruppe 10 Hotels in Europa und Afrika. Innerhalb der ersten sechs Jahre war die Zahl der Hotels auf 21 Hotels in Europa, Afrika, Französisch-Westindien, Kanada, Südamerika, dem Nahen Osten und Mauritius gestiegen. Bis 1991 war die Gesamtzahl der Le Méridien-Immobilien auf 58 gestiegen.

Le Méridien Hotels & Resorts besitzt den Sommer erneut mit der zweiten sonnenverwöhnten Saison von Au Soleil, einer Sommersoirée, einem weiterentwickelten Programm, das den spielerischen Glamour europäischer Sommer in seinen mehr als 100 Hotels auf der ganzen Welt zum Leben erweckt. Inspiriert vom französischen Erbe der Marke und der Faszination der Côte d'Azur, lädt die globale Veranstaltungsreihe die Gäste dazu ein, die Reise mit allen Sinnen zu genießen.

"Au Soleil ist ein Geisteszustand, der es Reisenden ermöglicht, im Sommer das gute Leben zu genießen, wo immer sie sind und wann immer sie wollen", sagte George Fleck, Vizepräsident für globales Markenmarketing und -management bei Le Méridien Hotels & Resorts. „In diesem Jahr umfasst unser weltweites Programm neue Aktivierungen und neue Partner, um unsere Stadt- und Resortgäste zu inspirieren. Von entspannenden Rosé- und Backgammon-Nachmittagen auf städtischen Terrassen und romantischen Gärten in London oder Los Angeles bis hin zum Sonnenbaden an den Stränden Kroatiens und der Côte d'Azur. Reisende können Au Soleil-Ziele auf der ganzen Welt freischalten. “

Mit einer nostalgischen Anspielung auf den Glamour der französischen Riviera in den 1960er Jahren soll dieses überarbeitete Programm Reisende dazu inspirieren, die Welt mit Stil zu erkunden. Ab Juni bieten die teilnehmenden Le Méridien Hotels folgende Sommerangebote:

Ein How to Summer Guide, eine witzige Kopie und clevere Illustrationen werden zum ultimativen Guide für How to (Do Things) Au Soleil durch das Le Méridien-Objektiv, das in digitaler und druckbarer Form erhältlich ist. Der ewige Schritt-für-Schritt-Sommerführer wird die unausgesprochenen Regeln eines perfekten Tages in Au Soleil festhalten, ob am Strand oder in der Stadt.

Ein spezielles Petit Plates-Menü mit mediterran inspirierten Mini-Baguettes und lokalen leichten Häppchen, die von der Saison singen, von Austern bis zu gegrilltem Fisch, alle mit perfekt gepaarten Rosé-Spritzern und Aperitifs, die Teil des typischen Sparkling-Programms der Marke sind.
Mit der Rückkehr der berüchtigten Rosé-Bar der Marke können die Gäste das Leben durch roséfarbene Gläser sehen. In Erweiterung der Hit-Initiative werden die Immobilien auch rosa Limonade als weiteres charakteristisches Element einführen, das alkoholfrei ist und seine Zutaten als in die Bar integrierte Dekorationsnoten verwendet. Berührungen wie französischer Lavendel und polynesische Guave werden zu exotischen Beilagen einer neuen Getränkesuite.

Eine moderne Variante klassischer Spiele, die traditionell an Tagen mit warmem Wetter im Freien gespielt werden, wie zum Beispiel der legendäre Zeitvertreib am Meer von Backgammon sowie Tic-Tac-Toe, Schach am Pool und schickes Jenga-Set im modernistischen Stil, sowohl zum Mitnehmen als auch als übergroße Option.
Ein exklusiver Sommer-Soundtrack, kuratiert vom französischen Bossa Nova-Kollektiv Nouvelle Vague, lädt die Gäste ein, etwas länger zu faulenzen.

Mit der Idee des perfekten Tages Au Soleil an der Côte d'Azur können die Gäste den Sommer mitnehmen, um die Stadt zu erkunden oder einen Tag am Strand zu verbringen. Die Au Soleil-To-Go-Kits enthalten das Nötigste für einen perfekten Tag unter der Sonne. Eine Reihe von Sommerutensilien, angefangen von einer stilvollen Tasche, einem Korb aus der Mitte des Jahrhunderts, gelb-weiß gestreiften türkischen Handtüchern, französischen Modemagazinen, einer schicken Tasche, einem feuchtigkeitsspendenden Gesichtsspritz, Sonnenschutzmitteln, Rosékorken usw. (je nach Eigenschaft unterschiedlich).

Da Espadrilles der beste Schuh sind, um Sie mit Stil durch die Welt zu bewegen, hat sich Le Méridien erneut mit Soludos - der allgegenwärtigen Schuhmarke des Sommers - zusammengetan, um die Zusammenarbeit über eine exklusive Unisex-Espadrille in limitierter Auflage auf ein neues Niveau zu heben . Gäste, die die Au Soleil To-Go-Kits anfordern, erhalten einen exklusiven Rabatt für den Kauf des benutzerdefinierten Schuhdesigns Le Méridien auf der Soludos-Website. Das individuelle Schuhdesign kostet 75 US-Dollar.

Le Méridien verkörpert die Idee, dass die Sonne am Jet-Set niemals untergeht und jagt die Sonne rund um den Globus mit schicken Aktivierungen jede Nacht, wöchentlich oder monatlich während der Sommermonate in Reisezielen wie Atlanta, Chicago, Santa Monica und Montreal. Die teilnehmenden Hotels auf der anderen Seite des Teichs in Barcelona, ​​Istanbul, Paris, Rom, München und Nizza werden auch unvergessliche Momente haben, um Au Soleil, eine Sommersoirée, zu starten.

Das Le Méridien Piccadilly in London präsentiert seinen einzigartigen Außenbereich und veranstaltet sommerliche Balkonfeiern im The Terrace on Piccadilly, wo Gäste individuell gestaltete Strohhüte aufsetzen und diejenigen, die einen Premium-Cocktail bestellen, ihn als ultimatives Souvenir mit nach Hause nehmen können. Das Hotel serviert auch Mirabeau Rosé, Rosé-Eis und Eis am Stiel als süße Leckerei. Da genießen rund um den Tisch sind ausschlaggebend für ein authentisches französisches Erlebnis. Das Hotel führt einen Go Slow Table ein, an dem der Service auf ein langsameres Tempo eingestellt wird und eine Reihe von Go Slow-Menüpunkten serviert wird – von Jeroboams of Rosé über endlose Teller zum Teilen bis hin zu Slow schmelzendes Eis. Dieses Angebot, das am längsten Tag des Jahres, dem 21. Juni, gestartet wird, wird den ganzen Sommer über verfügbar sein.

Das Le Méridien Denver Downtown kuratiert ein Picknick für zwei Personen, während Sie den Sommer „unter der Sonne“ feiern. Erkunden Sie die wunderschönen Stadtparks und malerischen Wanderwege von Denver mit dem Fahrrad und genießen Sie ein individuelles, sofort einsatzbereites Mittagessen, das vom Chefkoch des Hotels zubereitet wird. Wählen Sie aus einer Auswahl an frisch zubereiteten Baguette-Sandwiches, Salaten, Desserts und Erfrischungen.

Das Le Méridien Etoile ist eine Hommage an lange Sommerabende im Freien, während sich der Innenhof in eine entspannte urbane Oase mit regelmäßigen Stargazing-Sessions und Jazzabenden verwandelt.

Le Méridien Rome debütiert in Zusammenarbeit mit Fazi Editore, einem in Rom ansässigen Verlag, den ersten Au Soleil Book Club. Gäste und Einheimische haben die Möglichkeit, sich mit Autoren und Buchliebhabern bei Cocktails und kleinen Tellern auf dem atemberaubenden Dach des Hotels auszutauschen.

Darüber hinaus hat Le Méridien erneut Garance Doré - den berühmten Schriftsteller, Kreativdirektor und Gründer der Medienmarke DORÉ - für die Weiterentwicklung des Sommerprogramms der Marke gewonnen, indem er in der zweiten Ausgabe der Filmreihe „The Art of Life“ mitwirkte. Garance, der einen mühelosen französischen Stil und eine Sensibilität ähnlich der Marke Le Méridien verkörpert, wird zeigen, wie das Sommergefühl für Le Méridien-Gäste auf der ganzen Welt zum Leben erweckt wird. Um den immateriellen Reiz des Sommers zu visualisieren, wird die Filmreihe „The Art of Life 2.0“ die Quintessenz des Summer in the City-Erlebnisses während Garances Flânerie-Tag hervorheben. Die Filmreihe wird durch einen Summer Essentials Guide ergänzt, der in Hotels, auf der Website der Marke, in DORÉ und in Social Media-Kanälen vorgestellt wird.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News