Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Bartlett nimmt an der 110. Sitzung des Exekutivrates der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen teil

LQP_0123
LQP_0123
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Jamaika Tourismusminister, Hon. Edmund Bartlett wird vom 110. bis 16. Juni 18 in Baku, Aserbaidschan, an der 2019. Sitzung des Exekutivrates der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) teilnehmen.

Minister Bartlett und seine Delegation werden auch die Gelegenheit nutzen, um mit dem Generalsekretär der UNWTO, Herrn Zurab Pololikashvili, Gespräche über das CAM-Treffen 2020 sowie die globale Konferenz 2020 über Innovation, Resilienz und Krisenmanagement aufzunehmen, die Jamaika gemeinsam mit dem UNWTO.

„Wir freuen uns darauf, den ersten Global Tourism Innovation Resilience and Crisis Management Summit in Montego Bay auszurichten. In Jamaika wird auch das amerikanische Treffen 2020 stattfinden. Diese Bemühungen werden Jamaika nicht nur als zentrale globale Referenz für Innovation, Resilienz und Krisenmanagement positionieren, sondern auch als Schwerpunkt ganz Amerikas in Bezug auf die Beratungen von CAM “, sagte der Minister.

Zusätzlich zur Standardagenda der 110. Tagung wird die UNWTO am 17. Juni 2019 ein spezielles Forum mit dem Titel „Schutz unseres Erbes: soziale, kulturelle und ökologische Nachhaltigkeit“ veranstalten. Dies steht im Einklang mit dem Hauptprioritätsbereich der UNWTO speziell zugeschnitten auf Regierungsminister, die die Möglichkeit haben werden, ihre Ansichten zu äußern und nach gemeinsamen Lösungen zu suchen.

Minister Bartlett wird von Frau Jennifer Griffith, Ständige Sekretärin, und Frau Gillian Baldeo, Kommunikationsdirektorin für Produktentwicklung, begleitet. Sie werden am 20. Juni 2019 nach Jamaika zurückkehren.