24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Autovermietung Mongolei Eilmeldungen News Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update

Avis erweitert sein asiatisches Netzwerk auf die Mongolei

Avis erweitert sein asiatisches Netzwerk in die Mongolei
Geschrieben von Chefredakteur

Bewertungen, eine der weltweit führenden Mietwagenmarken, hat mit der Eröffnung von Avis den Ausbau seines asiatischen Netzwerks angekündigt Mongoleidurch eine Lizenzvereinbarung mit Baobab LLC. Dieser Schritt baut auf dem riesigen globalen Netzwerk und der regionalen Präsenz von Avis auf, das mittlerweile in über 20 asiatischen Märkten vertreten ist. Das Hauptbüro befindet sich am neuen internationalen Flughafen in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar.

„Als führender und internationaler Anbieter von Mobilitätslösungen ist unsere Entscheidung, unsere regionale Präsenz auszubauen, für uns von zentraler Bedeutung, und die Mongolei ist eine willkommene Ergänzung unseres schnell wachsenden Zielportfolios. Das Land hat ehrgeizige Pläne, bis 2020 eine Million Touristen anzulocken, und wir sind entschlossen, zur Erreichung dieses Ziels beizutragen “, sagte Hans Mueller, Vizepräsident Global Licensees - International, Avis Budget Group.

Das neue Avis-Büro in der Mongolei bietet kurzfristige Anmietungen, langfristig gemietete Autos sowie maßgeschneiderte Mietwagenpakete und Reiserouten für Geschäfts- und Urlaubsreisende. Avis Mongolia bietet auch erfahrene und professionelle Reiseleiter, die Reisenden bei der Planung ihrer Selbstfahrerrouten für ihre mongolischen Abenteuer helfen.

Avis Mongolia bietet auch die umfassendsten Mietfahrzeuge des Landes mit Autos, die speziell ausgewählt wurden, um in dem einzigartigen mongolischen Klima und Gelände am besten zu funktionieren.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov