24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Verbände Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Gastgewerbe Branchen-News treffen Meetings News Pakistan Eilmeldungen Mitarbeiter Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

Das World Tourism Forum 2020 findet in Islamabad, Pakistan, statt

0a1a 102
0a1a 102
Geschrieben von Chefredakteur

In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad findet das World Tourism Forum 2020 statt, und über 1,000 ausländische Besucher werden an der fünftägigen Veranstaltung teilnehmen Nachrichtenredaktion (DND) Nachrichtenagentur berichtet.

In diesem Zusammenhang fand am Freitag in Islamabad ein Treffen zwischen dem pakistanischen Premierminister Imran Khan und einer Delegation von statt Welttourismusforumunter der Leitung des Vorstandsvorsitzenden des Forums, Bulut Bagci.

Der Vorsitzende von Pakistanische Tourismusentwicklungsgesellschaft (PTDC) Sayed Zulfikar Abbas Bukhari war ebenfalls anwesend.

Der Vorsitzende des PTDC informierte die Teilnehmer des Treffens über die Initiativen zur Förderung des Tourismus in Pakistan.

Bei dem Treffen wurde beschlossen, dass Pakistan das World Tourism Forum 2020 ausrichten wird, das fünf Tage dauern soll.

In seinen Ausführungen sagte der Premierminister, dass die früheren Regierungen dem Tourismus keine Aufmerksamkeit geschenkt hätten; Die amtierende Regierung unternimmt jedoch alle Anstrengungen, um den Tourismus im Land zu fördern.

Der Premierminister sagte, dass es in verschiedenen Bereichen des Tourismus im Land ein großes Potenzial gibt, das genutzt wird.

Imran Khan sagte, dass acht neue Tourismusresorts in acht Küstengebieten in Belutschistan entwickelt werden. Er sagte, dass natürliche Schönheit, soziale Werte und Umweltschutz für die Förderung des Tourismus gewährleistet werden sollten.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov