24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle Nachrichten von Barbados Reise-Nachrichten brechen Martinique Eilmeldungen News Aktuelle Nachrichten aus Puerto Rico St. Vincent und die Grenadinen Eilmeldungen Transportwesen Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Martinique, St. Vincent, Barbados, Puerto Rico und St. Croix: Touristen machen sich auf Dorian gefasst

Touristen in Martinique, St. Vincent, Barbados, Puerto Rico und St. Croix werden alarmiert, dass Dorian, ein starker tropischer Sturm, unterwegs ist. In der Region gelten Uhren und Warnungen, und die Bedingungen für tropische Stürme werden voraussichtlich am Dienstag beginnen.

Gouverneurin von Puerto Rico, Wanda Vázquez Garced hat eine Exekutivverordnung unterzeichnet, in der der Ausnahmezustand vor Tropical Storm Dorian erklärt wird. Garced hat außerdem eine Verordnung unterzeichnet, in der die Preise einschließlich Kraftstoff eingefroren werden, um "Profit zu verhindern", berichtet Deibert.

Für Puerto Rico und St. Croix werden am Mittwoch tropische Sturmbedingungen erwartet.

Die Notfallerklärung ermöglicht die Aktivierung der Nationalgarde von Puerto Rico. Puerto Rico kämpft immer noch darum, sich von Hurrikan Maria zu erholen, und erklärte 2017 Insolvenz, als "der größte finanzielle Zusammenbruch der Regierung in der Geschichte der Vereinigten Staaten".

Experten sagen, der tropische Sturm könnte sich am Mittwoch über dem US-Territorium Puerto Rico zu einem Hurrikan der Kategorie XNUMX entwickeln.

 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.