Verbände Nachrichten Reise-Nachrichten brechen News Salomon-Inseln Eilmeldungen Reiseziel-Update Travel Wire-News

Freda Unusi, Marketing Manager von Tourism Solomons, trat zurück

Tourismus-Salomonen-Logo
Tourismus-Salomonen-Logo
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Freda Unusi von Tourism Solomons, eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Tourismus-Szene im Südpazifik, ist von ihrer Marketing-Manager-Position zurückgetreten, die sie seit fast zehn Jahren innehat.

Chris Hapa, Vorsitzender von Tourism Solomons, kündigte die Neuigkeiten an und sagte, während es dem Team sehr leid tut, Freda gehen zu sehen, würde die Organisation darüber nachdenken, wie glücklich es gewesen war, jemanden ihres Kalibers so lange an Bord zu haben.

"Sie ist vielleicht nur eine sehr kleine Person, aber Fredas Ruf ist riesig und sie wird in der Tat sehr geschätzt, nicht nur von ihren Branchenkollegen auf den Salomonen, sondern quer durch den Südpazifik und darüber hinaus", sagte Hapa sagte.

„In ihrer Zeit bei Tourism Solomons hat sie unzählige Meilensteine ​​erreicht, die alle dazu beigetragen haben, ein beachtliches internationales Profil für ihre geliebten Salomonen zu schaffen und damit die Zahl der internationalen Besucher zu erhöhen.

„Zwei sind besonders hervorzuheben - die Rolle, die sie bei der Verwaltung unserer bisher größten Marketingübung spielte, der Umbenennung des Solomon Islands Visitors Bureau (SIVB) in Tourism Solomons.

"Hinzu kommt ihr Beitrag zur Initiierung des Tourismusaustauschs 'Me Save Solo', der nach zwei Jahren als eine der 'Must-Attend'-Veranstaltungen des Südpazifiks für internationale Käufer fest verankert ist."

Abgesehen von den Erfolgen sagte Hapa, Freda müsse zu Recht für ihre Führungsqualitäten in Krisenzeiten und insbesondere im April letzten Jahres anerkannt werden, als das Team von Tourism Solomons und die breitere lokale Tourismusbranche nach dem tragischen Tod der geliebten Kollegen Stella ins Wanken gerieten Lucas und Chris Nemaia.

Freda kam im Oktober 2009 als Marketing Managerin nach 14 Jahren bei der Solomon Islands Water Authority zur damaligen SIVB.

Zu ihren Qualifikationen gehört ein Kommunikationsabschluss mit Auszeichnung von der Central Queensland University, wo sie auch Mitglied der renommierten Golden Key International Honor Society ist.

Unbekannt für viele ist Freda auch eine ausgebildete Zahnarzthelferin, die die Qualifikation während ihres Aufenthalts in Neuseeland erreicht hat.

Ihre unmittelbaren Pläne nach dem Verlassen von Tourism Solomons, Zeit mit ihrem Ehemann, vier Kindern und ihrer Enkelin zu verbringen.

Das Board von Tourism Solomons wird voraussichtlich in den kommenden Tagen ihren Ersatz bekannt geben.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.