24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Indien Eilmeldungen News Pakistan Eilmeldungen Menschen Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

Aus der Bahn: Pakistans Eisenbahnminister bedroht Indien mit "winzigen Atombomben"

Der pakistanische Eisenbahnminister Sheikh Rasheed Ahmad
Geschrieben von Chefredakteur

Laut dem pakistanischen Eisenbahnminister (!) Islamabad besitzt winzige Atombomben, die dezimieren werden Indien im unvermeidlichen Krieg, der in wenigen Wochen ausbrechen wird.

Eisenbahnminister Sheikh Rasheed Ahmad, der für die Choo-Choo-Züge seines Landes und nicht für das Atomarsenal verantwortlich ist, hat angekündigt, dass Pakistan Atomwaffen mit einem Gewicht von nur 125 Gramm entwickelt hat.

Und es gibt noch weitere schlechte Nachrichten für Indien: Laut Ahmad - der genau weiß, wovon er spricht - sind diese Miniaturwunder der Atomwaffen hochentwickelt und können Ziele in Indien präzise treffen.

Diese Wunderwaffen werden zweifellos nützlich sein, wenn Indien und Pakistan im Oktober oder November in den Krieg ziehen - eine weitere bekannte Beobachtung von Ahmad.

Der einfallsreiche Zugminister machte letzte Woche Schlagzeilen, nachdem ihm ein Mikrofon, das er in der Hand hielt, einen kurzen Stromschlag versetzt hatte, als er den indischen Premierminister Narendra Modi während einer Kundgebung denunzierte.

Die Entscheidung Indiens, Kaschmirs Sonderstatus im August aufzuheben, hat die Spannungen mit dem benachbarten Pakistan angeheizt. Indien besteht darauf, dass seine Aktionen in dem umstrittenen Gebiet notwendig waren, um die Menschenrechte zu verteidigen und den grassierenden Terrorismus und die Korruption zu bekämpfen.

Beide Nationen besitzen Atomwaffen. Der pakistanische Militärsprecher warnte kürzlich, dass die Krise in Kaschmir einen Atomkonflikt auslösen könnte.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov