Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

14 Inseln der Bahamas sind bereit, Besucher mit offenen Armen willkommen zu heißen

14 Inseln der Bahamas sind bereit, Besucher mit offenen Armen willkommen zu heißen
Long Island auf den Bahamas
Geschrieben von Herausgeber

Die Inseln der Bahamas sind ein Archipel mit mehr als 700 Inseln und Tausenden von Cays, die sich über 100,000 Quadratmeilen Ozean erstrecken und nur 50 Meilen südöstlich der Küste Floridas beginnen. Während das Land über die Verwüstung trauert, die der Hurrikan Dorian auf zwei der nördlichsten Inseln, Grand Bahama und The Abacos, gebracht hat, gibt es einen Silberstreifen. Die Mehrheit der Bahamas, darunter 14 der am häufigsten besuchten Inseln, bleibt vom Sturm unberührt. Die herzlichen und freundlichen Menschen auf den Bahamas sowie Hotel- und Reisepartner von Bimini bis Nassau und Paradise Island, The Exumas bis Inagua sind bereit, Reisende mit offenen Armen willkommen zu heißen.

Während die Öffentlichkeit nach Informationen sucht, wie sie dem Land am besten helfen können, sich zu erholen, fordert das Ministerium für Tourismus und Luftfahrt der Bahamas (BMOTA) die Verbraucher nachdrücklich auf zu wissen, dass das Beste, was sie für das Land tun können, jetzt mehr denn je einfach ist: Besuchen Sie The Bahamas.

Flughäfen, Kreuzfahrthäfen, Hotels und Sehenswürdigkeiten auf den nördlichen, zentralen und südlichen Bahamas sind geöffnet und in Betrieb. Diese Inseln umfassen:

• Nassau und Paradise Island
• Die Exumas
• Eleuthera und Harbour Island
• Bimini
• Andros
• Die Beereninseln
• Katzeninsel
• Long Island
• San Salvador
• Rum Cay
• Acklins und Crooked Island
• Mayaguana
• Inagua

"Die Aufrechterhaltung einer robusten Tourismusbranche wird für die Erholung und den Wiederaufbau des Landes von entscheidender Bedeutung sein", sagte Dionisio D'Aguilar, Minister für Tourismus und Luftfahrt auf den Bahamas. „Wir sind dankbar für die Unterstützung und Liebe für unsere Inseln und möchten, dass alle wissen, dass das Beste, was sie derzeit für uns tun können, der Besuch von Nassau, Paradise Island und den Out Islands ist. Unser wunderschöner Inselstaat ist bereit, Sie willkommen zu heißen. “

Reisende sollten besuchen bahamas.com um die einzigartigen Eigenschaften jeder bahamischen Insel kennenzulernen und die eine oder zwei oder drei zu finden, die am besten zu ihnen passt. Bahamas.com ist ein Portal zur Urlaubsentdeckung mit einer Fülle von Ressourcen für die Planung einer Reise. Reisende können mit dem beginnen Inselfinder - ein interaktives Tool, das die persönlichen Vorlieben misst, um die Verbraucher mit der Insel für sie in Einklang zu bringen - und dann eine vorab genehmigte Liste von Orte zum bleiben und eine immer aktualisierte Datenbank von Angebote & Pakete buchen. Für Inselküche, gehobene Resorts und endlose Familienaktivitäten, Nassau und Paradise Island Hier treffen türkisfarbenes Wasser und Kultur aufeinander. Besuchen Sie für einen malerischen Boutique-Kurzurlaub, bei dem der Sand so rosa ist wie in den Kolonialhäusern Eleuthera und Harbour Island. Die Möglichkeiten sind unendlich.

Neben der Planung einer Reise auf die Bahamas sind derzeit Geldspenden an eine seriöse Hilfsorganisation von größter Bedeutung. Diejenigen, die einen Beitrag leisten möchten, finden eine Liste der verifizierten Partner der Bahamas unter bahamas.com/relief.