Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Zypern Eilmeldungen Regierungsnachrichten Gesundheitsnachrichten Gastgewerbe News Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Travel Wire-News Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

Zypern öffnet am 1. März die Grenzen für ausländische Touristen wieder

Touristen können Zypern ohne Quarantänebeschränkungen besuchen, wenn sie bei ihrer Ankunft kein positives Testergebnis für COVID-19 haben
Touristen können Zypern ohne Quarantänebeschränkungen besuchen, wenn sie bei ihrer Ankunft kein positives Testergebnis für COVID-19 haben
Geschrieben von Harry S. Johnson

Touristen können Zypern ohne Quarantänebeschränkungen besuchen, wenn sie bei ihrer Ankunft kein positives Testergebnis für COVID-19 haben

Drucken Freundlich, PDF & Email

Die zyprischen Behörden kündigten an, dass das Land ab dem 1. März seine Grenzen für ausländische Touristen öffnen wird.

„Touristen können Zypern ohne Quarantänebeschränkungen besuchen, wenn sie bei ihrer Ankunft kein positives Testergebnis für haben Corona", Sagte der stellvertretende Tourismusminister Savvas Perdios.

Damit wurde das Reiseverbot für Bürger aus 56 Ländern aufgehoben.

Die Länder, für die Zypern seine Grenzen öffnen wird, werden in Kategorien unterteilt. Dies sind die Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Länder des Europäischen Wirtschaftsraums, Drittländer und andere Staaten.

Jedes Land wird je nach epidemiologischer Situation mit der einen oder anderen Farbe gekennzeichnet. Bürger, die aus "grünen" Ländern anreisen, sind von der Teilnahme befreit Corona Test.

Touristen aus den "orangefarbenen" Zonen müssen ein negatives Testzertifikat für vorlegen Corona vor dem Einsteigen in das Flugzeug.

Diejenigen, die aus den „roten“ Ländern anreisen, müssen a Corona Test vor Abflug und bei Ankunft in Zypern.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry S. Johnson

Harry S. Johnson ist seit 20 Jahren in der Reisebranche tätig. Er begann seine Reisekarriere als Flugbegleiter bei Alitalia und arbeitet heute seit 8 Jahren als Redakteur für TravelNewsGroup. Harry ist ein begeisterter Weltenbummler.