24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Afrikanische Tourismusbehörde Regierungsnachrichten Investments Mauritius Eilmeldungen News Mitarbeiter Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Touristen sind auf Mauritius willkommen, wenn sie lange bleiben

Touristen sind auf Mauritius willkommen, wenn sie lange bleiben
Nachrichten 07 xavier coiffic byahlritqjo unsplash
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Gegenwärtig kann die Mauritius Tourist Promotion Authority nur Bilder von türkisfarbenen Lagunen zeigen, um für die natürliche Schönheit der Insel zu werben. Besucher müssen Geduld haben.

Auf der ITB Berlin NOW äußerte Arvind Bundhun, Direktor des MTPA, seine Hoffnung, dass er diesen Sommer vielleicht wieder mehr Besucher begrüßen könnte. Mauritius lockert allmählich die Reisebeschränkungen und hat seit dem 1. Oktober 2020 seine Grenzen für mauritische Staatsangehörige, Einwohner und Touristen geöffnet, die länger auf Mauritius bleiben möchten. Jeder muss sieben Tage vor Reiseantritt einen PCR-Test machen und 14 Tage nach seiner Ankunft in einer zugelassenen Unterkunft unter Quarantäne stellen. Dies bedeutet, dass Sie im Voraus ein Quarantänepaket buchen müssen, das eine zuvor genehmigte Unterkunft, einen Transfer zum Hotel und Vollpension beinhaltet, wobei die PCR-Tests an den Tagen 7 und 14 des Quarantänezeitraums durchgeführt werden.

Arvind Bundhun sagte, dass im Sommer eine weitere Öffnung der Grenzen für internationale Touristen stattfinden könnte, dies würde jedoch eine hohe Impfrate in der Bevölkerung erfordern. Es ist noch nicht entschieden, ob eine Impfung eine Voraussetzung für die Einreise sein wird. Bis dahin Live-Cams auf der Website www.mauritiusnow.com wird eine farbenfrohe Verbindung zu Mauritius bieten.

Ein sogenanntes Premium-Einreisevisum würde Besuchern von Mauritius Langzeitaufenthalte ermöglichen, wo sie beispielsweise von zu Hause aus arbeiten könnten. Sollten die Reisebeschränkungen in diesem Sommer gelockert werden, hofften die mauritischen Tourismusmanager in den verbleibenden fünf bis sechs Monaten des Jahres 300,000 auf rund 2021 internationale Besucher - zwischen Juli und Dezember 733,000 kamen über 2019 Besucher an.

Langfristig beabsichtige Mauritius, dem nachhaltigen Tourismus höchste Priorität einzuräumen, sagte Bundhun. Gesundheitssicherheit war auch in dieser Hinsicht ein Muss.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.