Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

In Reykjavík finden zwei der größten Sportveranstaltungen des Jahres statt

In Reykjavík finden zwei der größten Sportveranstaltungen des Jahres statt
Reykjavíks Laugardalshöll Hallensportarena
Profilbild
Geschrieben von Harry Johnson

XNUMX Städte nahmen an einem kurzen, aber intensiven Ausschreibungsverfahren teil, das mit Reykjavíks Gewinnervorschlag endete

  • Reykjavík wird Gastgeber des League of Legends Mid-Season Invitational und des VALORANT Champions Tour Masters Reykjavík sein
  • Der Wettbewerb für beide Veranstaltungen findet in der Hallensportarena Laugardalshöll in Reykjavík statt
  • Die schnelle, zuverlässige und hochmoderne Infrastruktur in Reykjavík ist ideal für diese Veranstaltungen

Riot Games, Entwickler und Herausgeber von League of Legends und VALORANT, gab bekannt, dass zwei seiner wichtigsten Esport-Events im Mai in Reykjavík hintereinander stattfinden werden. Der Wettbewerb für beide Veranstaltungen findet in der Hallensportarena Laugardalshöll in Reykjavík statt. Zum ersten Mal bringt Riot Games gleich zwei seiner besten Esport-Wettbewerbe nach Island.

XNUMX Städte nahmen an einem kurzen, aber intensiven Ausschreibungsverfahren teil, das mit Reykjavíks Gewinnervorschlag endete.

"Wir freuen uns sehr, hochrangigen Riot-Esport-Wettbewerb in einem so atemberaubenden und einzigartigen Land wie Island zu präsentieren, was unterstreicht, dass die Leidenschaft für unseren Esport in jeder Ecke der Welt zu finden ist", sagte John Needham, Global Head of Esports für Riot Games .

Treffen Sie sich in ReykjavíkDas offizielle Kongressbüro für die Stadt Reykjavík und Island leitet den Prozess. "Es gab drei Dinge, von denen wir glauben, dass sie den Unterschied bei der Gewinnung dieses Angebots ausmachen", sagte Sigurður Valur Sigurðsson, Marketingdirektor bei Meet in Reykjavík. „Nummer eins ist die Anerkennung des Erfolgs Islands bei der Abschwächung der Auswirkungen von COVID-19. Nummer zwei ist die wunderschöne Kulisse, die die Stadt für erstklassige Rundfunkveranstaltungen bietet. Schließlich ist die schnelle, zuverlässige und hochmoderne Infrastruktur in Reykjavík ideal für diese Veranstaltungen. “

Das League of Legends Mid-Season Invitational (MSI), das letztes Jahr aufgrund von COVID-19 abgesagt wurde, beginnt am Donnerstag, den 6. Mai. Der Wettbewerb zwischen den Top-12-Teams aus regionalen Ligen endet am Sonntag, den Mai mit einem Finale 23. MSI ist auch eine der größten Veranstaltungen des Jahres Liga Esportkalender.

Das VALORANT Champions Tour (VCT) Masters Reykjavík beginnt am Montag, den 24. Mai. Diese Tour ist das erste VALORANT Esport-Event, bei dem die zehn besten Teams in einem internationalen Live-Wettbewerb zusammenkommen. Sie alle werden später in diesem Jahr um einen Platz bei den VALORANT-Champions kämpfen. VCT Masters Reykjavík wird mit einem Showdown abschließen, der am Sonntag, dem 30. Mai, stattfinden soll.