Klicken Sie hier, um an einem bevorstehenden Live-Event teilzunehmen

Anzeigen deaktivieren (klicken)

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu
einschließlich Feature-Artikel Freunde von eTurboNews Nachrichten aus der Hotellerie Menschen in Reisen & Tourismus Wiederaufbau Tansania Reise- und Tourismusnachrichten Tourismus Nachrichten Travel Reise-News

Tansanias Reiseveranstalter trauern um den gefallenen Präsidenten Magufuli

Tansanias Reiseveranstalter trauern um den gefallenen Präsidenten Magufuli
Profilbild

Die Akteure der Tourismusbranche sind traurig über den vorzeitigen Tod des tansanischen Präsidenten Dr. John Magufuli, der sagte, er sei der Exponent der Branche.

  1. Der tansanische Verband der Reiseveranstalter würdigte die Unterstützung von Präsident Maguflie für den Tourismus von der Computertechnologie bis zu den nationalen Wäldern.
  2. Es war die Vision des verstorbenen Präsidenten, das Ziel von 5 Millionen Touristen in 5 Jahren zu erreichen.
  3. TATO hat Vertrauen in die neue Präsidentin bekundet, die mit Dr. Magufuli, Frau Samia Suluhu Hassan, zusammengearbeitet hat, und erklärt, dass sie glaubt, dass sie die Förderung des Tourismus noch besser machen wird.

In einer nationalen Fernsehansprache gab der damalige Vizepräsident Samia Suluhu Hassan bekannt, dass der Tod das Land am Mittwoch, dem 17. März 2021, gegen 6:00 Uhr des tapferen Führers beraubt habe.

„Wir sind zutiefst betrübt über den Tod von Präsident Magufuli. Er hat sein Bestes getan, um die Tourismusbranche zu unterstützen, indem er Hard- und Software-Infrastrukturen eingerichtet hat, um das Geschäft anzukurbeln “, heißt es in der Erklärung der Tansania Association of Tour Operators (TATO).

Das vom TATO-Vorsitzenden, Herrn Wilbard Chambulo, unterzeichnete Dokument zitiert eine Reihe von asphaltierten Straßen, die zu den Nationalparks und zur Überarbeitung von Flughäfen führen, um Touristen problemlose Reisen als sein Vermächtnis für die Branche anzubieten.

Als ob das nicht genug wäre, teilte das gefallene Staatsoberhaupt weitläufiges Land zu, um in den etwas mehr als fünf Jahren, in denen er im Amt war, 6 neue Nationalparks hinzuzufügen, ein klares Zeichen für seinen Wunsch, die Tourismusbranche anzukurbeln.

Die neuen Nationalparks sind Nyerere, Burigichato, Ibanda Kyerwa, Rumanyika Karagwe, Kigosi und Ugalla River.

Nach der Einrichtung der 6 neuen Parks zusätzlich zu den vorherigen 16 Nationalparks wurde am Reiseziel Tansania bekräftigt, dass es sich um ein erstklassiges Natur- und Wildtierziel mit 22 Nationalparks handelt, abgesehen von Meeresparks, die die Vision des gefallenen Präsidenten von 5 unterstützen Millionen Touristen in 5 Jahren. 

Der TATO-Chef sagte weiter der verstorbene Dr. Magufuli Außerdem wurde ein effektives Online-Zahlungssystem für staatliche Zahlungen eingeführt, das aus Sicht des Reiseveranstalters viele Ressourcen gespart und die Compliance verbessert hat.

In der Zwischenzeit hat TATO seine tiefe Freude über die neue Präsidentin, Frau Samia Suluhu Hassan, zum Ausdruck gebracht und erklärt, dass sie noch besser darin sein wird, den Tourismus und eine Naturschutzaktion zu fördern, wenn man bedenkt, dass sie Teil der Erfolgsgeschichte des verstorbenen Dr. Magufuli war .

"TATO wünscht ihr alles Gute und erwartet, dass sie die staatliche Unterstützung für das Wachstum des Privatsektors aufrechterhalten wird", heißt es in der Erklärung teilweise.

Frau Samia Suluhu, die 2015 erstmals als Magufulis Mitstreiterin gewählt wurde, wurde letztes Jahr zusammen mit ihm wiedergewählt. Laut Verfassung sollte sie den Rest der fünfjährigen Amtszeit in der Spitzenposition absitzen.

Sie wird Afrikas einzige derzeitige nationale Führerin - die äthiopische Präsidentschaft spielt eine weitgehend zeremonielle Rolle - und schließt sich einer Liste von Frauen auf dem Kontinent an, die ihre Länder regiert haben.

Die 61-Jährige ist liebevoll als Mama Samia bekannt - in der tansanischen Kultur, die den Respekt widerspiegelt, den sie genießt, anstatt sie auf eine geschlechtsspezifische Rolle zu reduzieren.

#rebuildingtravel