Klicken Sie hier, um an einem bevorstehenden Live-Event teilzunehmen

Anzeigen deaktivieren (klicken)

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu
Airline News Flughafennachrichten Luftfahrt-Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Business Travel Nachrichten einschließlich Hawaii Travel News Internationale Besuchernachrichten Wiederaufbau Verantwortungsbewusste Tourismusnachrichten Tourismus Nachrichten Transportnachrichten Travel Reiseziel Reise-News Travel Wire News USA Travel News

United Airlines fügt neue Flüge zu Urlaubszielen an der Küste hinzu

United Airlines startet mit einem soliden Flugplan für Mai in die Sommerferien, in dem 26 neue Nonstop-Strecken hinzukommen

  • International plant United, im Vergleich zu Mai 52 2019% seines Gesamtplans zu betreiben
  • United Airlines plant, mehr als 20 Inlandsstrecken wieder aufzunehmen
  • United Airlines wird einen neuen Flugdienst zwischen Orange County, Kalifornien, und Honolulu aufnehmen

Da immer mehr Reisende lang erwartete Kurzurlaube mit Familie und Freunden planen, startet United Airlines die Sommerferien mit einem soliden Mai-Flugplan, der 26 neue Nonstop-Strecken zwischen Städten des Mittleren Westens wie Cleveland, Cincinnati und Milwaukee sowie beliebte Ferien umfasst Ziele wie Hilton Head, SC; Pensacola, Fla.; und Portland, Maine. Die Fluggesellschaft plant außerdem, mehr als 20 Inlandsstrecken wieder aufzunehmen und neue Verbindungen zwischen Orange County, Kalifornien und Honolulu aufzunehmen.

International im Mai united Airlines wird mehr als 100% seines vorpandemischen Flugplans nach Lateinamerika fliegen als 2019, einschließlich mehr Flüge nach Mexiko, in die Karibik, nach Mittelamerika und nach Südamerika. Die Fluggesellschaft plant außerdem, die Flüge zwischen Chicago und Tokio Haneda wieder aufzunehmen, die Passagierflüge zwischen New York / Newark und Mailand und Rom wieder aufzunehmen und den Flugverkehr zwischen Chicago und Amsterdam wieder aufzunehmen. Insgesamt plant United, 52% seines Gesamtplans im Vergleich zu Mai 2019 zu betreiben, während United im Mai 2020 14% seines Gesamtplans im Vergleich zu Mai 2019 betrieb.

"In den letzten Wochen haben wir die stärksten Flugbuchungen seit Beginn der Pandemie verzeichnet", sagte Ankit Gupta, Vizepräsident der nationalen Netzwerkplanung und -planung von United. „Während wir unseren Zeitplan neu erstellen, um diese Nachfrage zu befriedigen, ist das Hinzufügen von saisonalen Punkt-zu-Punkt-Flügen nur eine der Möglichkeiten, neue und aufregende Dienste hinzuzufügen. Und wie wir es während der gesamten Pandemie getan haben, werden wir weiterhin flink und strategisch mit unserem Netzwerk umgehen, um den Zielen, die unsere Kunden besuchen möchten, den richtigen Service zu bieten. “

Inländischer Mai-Zeitplan

Ab dem 27. Mai wird United den Punkt-zu-Punkt-Service nach Charleston, SC, aufnehmen. Hilton Head, SC; Myrtle Beach, SC; Pensacola, Florida und Portland, Maine aus sieben Städten, darunter Cleveland, Cincinnati und Columbus, Ohio; St. Louis, Mo.; Pittsburgh, Pa.; Milwaukee, Wisconsin, und Indianapolis, Indiana, United, planen, diese Punkt-zu-Punkt-Strecken bis zum Labor Day-Wochenende zu betreiben. Die meisten Kunden auf diesen Flügen werden den neuen Bombardier CRJ-550 von United erleben - das weltweit erste 50-Sitzer-Flugzeug mit zwei Kabinen. Der geräumige CRJ-550 ist mit 10 erstklassigen Sitzen, 20 Economy Plus-Sitzen, 20 Standard Economy-Sitzen, WLAN, mehr Beinfreiheit und genügend Gepäckraum ausgestattet, damit jeder Kunde einen Rollsack an Bord bringen kann.