Klicken Sie hier, um an einem bevorstehenden Live-Event teilzunehmen

Anzeigen deaktivieren (klicken)

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu
einschließlich Feature-Artikel Tourismusnachrichten der Regierung und des öffentlichen Sektors Nachrichten aus der Hotellerie Internationale Besuchernachrichten Wiederaufbau Seychellen Reisenachrichten Tourismus Nachrichten Travel Reiseziel Reise-News

Seychelles Tourism enthüllt 2021 Tourismus-Wiederherstellungsplan

Die Seychelles Tourism Industry zeigt den Weg für das Jahr 2021 während des laufenden jährlichen Marketingstrategietreffens des Seychelles Tourism Board (STB).

  1. Am 24. März 2021 wurde vom STB-Hauptquartier aus ein Strategietreffen mit dem Titel „Der Weg zur Genesung“ gestartet.
  2. Das Programm soll über einen Zeitraum von einer Woche stattfinden.
  3. Der Tourismusminister erklärte, obwohl sich die Branche in schwierigen Zeiten befinde, gebe es Anzeichen für eine stetige Erholung des Tourismus auf den Seychellen.

Zum zweiten Mal in Folge vereinte ein Treffen des Seychelles Tourism Board die Branche über eine virtuelle Plattform, um die Leistung des Ziels und des Plans zu überprüfen.

Das Strategietreffen mit dem Titel „The Road to Recovery“ wurde am 24. März 2021 vom STB-Hauptsitz im Botanical House, Mt. Fleuri in Anwesenheit des Ministers für Tourismus und auswärtige Angelegenheiten, Herrn Sylvestre Radegonde.

Das Programm, das über eine Woche stattfinden soll, wurde durch die Rede von Minister Radegonde eingeleitet, gefolgt von der Strategiepräsentation der STB-Geschäftsführerin, Frau Sherin Francis.

Auf der Tagesordnung der kommenden Tage stehen auch die verschiedenen Marktkonsultationstreffen, die von der Seychellen Tourismus Das Board-Team in Übersee wird auch eine Podiumsdiskussion mit verschiedenen Persönlichkeiten beinhalten, in der die Zukunft der Tourismusindustrie auf den Seychellen diskutiert wird, während das Land versucht, sich von der Pandemie zu erholen.

In seiner Ansprache erklärte Minister Radegonde, dass es zwar schwierige Zeiten für die Branche gibt, es jedoch Anzeichen für eine stetige Erholung des Tourismus auf den Seychellen gibt.

„Mit Blick auf die Zukunft müssen wir gleichermaßen entschlossen sein, das Geschäftsmodell unserer Branche zu beachten und weiter zu verfeinern, um sicherzustellen, dass Nachhaltigkeit das Endergebnis dieser Branche bleibt. Wir müssen all dies und mehr tun, um unsere Tourismusbranche zurückzugewinnen, ohne Kompromisse bei der Gesundheit und Sicherheit unserer Bevölkerung einzugehen “, sagte Minister Radegonde.