Klicken Sie hier, um an einem bevorstehenden Live-Event teilzunehmen

Anzeigen deaktivieren (klicken)

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu
Nachrichten des African Tourism Board Reise-Nachrichten brechen einschließlich Zur sofortigen Veröffentlichung Tourismusnachrichten der Regierung und des öffentlichen Sektors Internationale Besuchernachrichten Menschen in Reisen & Tourismus Wiederaufbau Tansania Reise- und Tourismusnachrichten Tourismus Nachrichten Travel Reiseziel Reise-News Reisesicherheit und Notfälle Travel Wire News

Führungskräfte des African Tourism Board verpflichten sich, den neuen Präsidenten von Tansania, SE Samia Suluhu Hassan, zu unterstützen

Führungskräfte des African Tourism Board verpflichten sich, den neuen Präsidenten von Tansania, SE Samia Suluhu Hassan, zu unterstützen
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Tansania hat einen neuen Präsidenten, SE Samia Suluhu Hassan.
Die Reise- und Tourismusbranche hat große Hoffnungen, da der Präsident von der Insel Sansibar stammt, einem Hauptreise- und Tourismusziel für Tansania und Ostafrika

  1. Führungskräfte des African Tourism Board gratulieren SE Samia Suluhu Hassan, der neuen Präsidentin Tansanias
  2. ATB-Präsident Alain St. Ange sieht die erste Präsidentin in Ostafrika als Symbol für die Förderung von Frauen in Afrika
  3. ATB-Präsident Alain St. Ange, der von den Seychellen der Nationen des Indischen Ozeans stammt, stellte fest, dass der neue Präsident aus der Region des Indischen Ozeans in Sansibar stammt.

Der Vorstandsvorsitzende des African Tourism Board, Cuthbert Ncube, Patron Dr. Taleb Rifai, Präsident Alain St.Ange. Vorstandsmitglieder Dr. Walter Mzembi, Zine Nkukwanaund Jürgen Steinmetz und im Namen der ATB-Mitglieder gratulierten dem neuen Präsidenten Tansanias. ER Madame Samia Suluhu Hassan.

ATB-Präsident St. Ange sagte: „Madame Samia Suluhu Hassan stammt von der Insel Sansibar im Indischen Ozean. Sie ist auch die erste Präsidentin in Ostafrika und die neunte Präsidentin auf dem Kontinent.

Das African Tourism Board freut sich darauf, weiterhin mit Tansania zusammenzuarbeiten, während der Kontinent die Vorbereitungen für eine Ära nach Covid vorbereitet.

Für Präsident St. Ange belohnt dieser Beitritt das Engagement der Vereinten Nationen sowie der Institutionen nationaler und internationaler Organisationen für die Förderung der Beteiligung von Frauen an politischen Prozessen und vor allem für ihre Beteiligung an Wahlen.

Es verkörpert auch echte Möglichkeiten für Frauen, Führungspositionen einzunehmen. Das African Tourism Board Alain St.Ange freut sich, dass die Welt eine nachhaltige Zukunft mit gleichen Rechten und Chancen für alle ableitet.

www.africantourismboard.com