Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Jamaika gewinnt in New York den Best Practice Gold Adrian Award

Jamaika gewinnt in New York den Best Practice Gold Adrian Award
Jamaika gewinnt in New York den Best Practice Gold Adrian Award
Profilbild
Geschrieben von Harry Johnson

Der Schwerpunkt der HSMAI Adrian Awards 2020 lag auf Best Practices, Innovation und Community und zeigte die außergewöhnlichsten Bemühungen der Branche

  • Die Adrian Awards sind der größte und renommierteste globale Reisemarketing-Wettbewerb
  • Der Preis würdigt Jamaikas umfassende Krisenreaktion
  • Der Wettbewerb war schon immer ein Schaufenster und Maßstab für Best Practices im Hotel- und Reisemarketing sowie in den Medien

Das Jamaica Tourist Board (JTB) wurde von der anerkannt Internationaler Verband für Vertrieb und Marketing im Gastgewerbe (HSMAI) mit einem Best Practice Gold Adrian Award für herausragende PR-Leistungen in der Krisenkommunikation / -verwaltung. Der Beitrag der JTB mit dem Titel „Kommunikation durch eine Krise: Ein Modell für Tourismusführung“ konzentrierte sich auf die gründliche und nachdenkliche Reaktion der Destination auf die Pandemie, wobei der Schwerpunkt auf innovativem Marketing und internationaler Kommunikation lag. Der Schwerpunkt der HSMAI Adrian Awards 2020 lag auf Best Practices, Innovation und Community. Sie zeigten die außergewöhnlichsten Bemühungen der Branche, die die Erholung der Gastfreundschaft und des Tourismus vorantreiben werden.

"Es ist eine Ehre, dass unsere Marketing- und Kommunikationsbemühungen von einer internationalen Einheit in einer Zeit gelobt werden, in der wir so hart daran gearbeitet haben, eine echte Führungsrolle im Tourismus weltweit zu zeigen", sagte Donovan White Jamaicas Tourismusdirektor. "Ein flinker und strategischer Marketingansatz wird für die JTB weiterhin oberste Priorität haben, da wir weiterhin auf eine starke Erholung der Tourismusbranche hinarbeiten."

Die Auszeichnung würdigt Jamaikas umfassende Krisenreaktion und die Fähigkeit, potenzielle Reisende aufgrund von Grenzschließungen zu Beginn der Pandemie zu Hause zu engagieren. Im Mittelpunkt der JTB-Strategie stand das Debüt von GEN-C, einer Generation, die aus der gemeinsamen Erfahrung mit COVID-19-Abschaltungen hervorgegangen ist. Jamaikas Tourismusminister Hon zugeschrieben. Edmund Bartlett, diese globale Positionierung einer neuen Reisegruppe war die Grundlage für eine internationale Plattform für Vordenker. Mit dem Preis wurden auch Jamaikas außergewöhnliche Bemühungen gewürdigt, die emotionalen Verbindungen zur jamaikanischen Kultur für die Menschen zu Hause virtuell zu fördern. Die digitale Escape to Jamaica-Reihe beleuchtete Küche, Wellness und Musik durch Kochdemos, Fitnesskurse und wöchentliche DJ-Sessions. Insgesamt erzielte die Kampagne bemerkenswerte Erfolge mit milliardenschweren Medienimpressionen.

Die Adrian Awards, die von der Hospitality Sales & Marketing Association International (HSMAI) verliehen werden, sind der größte und renommierteste globale Reisemarketing-Wettbewerb. Der jährlich stattfindende Wettbewerb war schon immer ein Schaufenster und Maßstab für Best Practices in den Bereichen Hotel- und Reisemarketing und Medien.