Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die IATA möchte, dass die Regierungen teure PCR-Covid-Tests loswerden

IATA: Reisende gewinnen Vertrauen, Zeit für einen Neustart
IATA: Reisende gewinnen Vertrauen, Zeit für einen Neustart
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Die International Air Transport Association (IATA) forderte die Regierungen nach der Veröffentlichung neuer Forschungsergebnisse von OXERA und Edge Health auf, erstklassige Antigen-Schnelltests zur Erfüllung der COVID-19-Testanforderungen zu akzeptieren.

  • Die OXERA-Edge-Gesundheit berichten, im Auftrag der IATA, stellte fest, dass Antigen-Tests sind:Richtig: Die besten Antigentests liefern weitgehend vergleichbare Ergebnisse wie PCR-Tests zur genauen Identifizierung infizierter Reisender. Der BinaxNOW-Antigentest beispielsweise übersieht nur einen positiven Fall bei 1000 Reisenden (basierend auf einer Infektionsrate von 1% unter Reisenden). Und es hat eine ähnliche vergleichbare Leistung wie PCR-Tests bei falsch negativen Werten.
  • Bequem: Die Verarbeitungszeiten für Antigen-Tests sind 100-mal schneller als für PCR-Tests
  • Kosteneffizient: Antigen-Tests sind im Durchschnitt 60% billiger als PCR-Tests.

Die Bewertung der Wirksamkeit von Schnelltests auf SARS-CoV-2 ergab folgende Aussage:

„Der Neustart der internationalen Luftfahrt wird die wirtschaftliche Erholung von COVID-19 ankurbeln. Neben Impfstoffen werden Tests eine entscheidende Rolle spielen, um den Regierungen das Vertrauen zu geben, ihre Grenzen für Reisende wieder zu öffnen. Für Regierungen hat Genauigkeit oberste Priorität. Reisende benötigen jedoch auch Tests, um bequem und erschwinglich zu sein. Aus dem OXERA-Edge Health-Bericht geht hervor, dass die besten Antigen-Tests ihrer Klasse alle diese Kriterien erfüllen können. Für die Regierungen ist es wichtig, diese Ergebnisse zu berücksichtigen, wenn sie Pläne für einen Neustart machen “, sagte Alexandre de Juniac, Generaldirektor und CEO der IATA.

Options
Die Testanforderungen sind derzeit fragmentiert, was für Reisende verwirrend ist. Darüber hinaus erlauben viele Regierungen keine Schnelltests. Wenn die einzigen Optionen, die Reisenden zur Verfügung stehen, PCR-Tests sind, sind diese mit erheblichen Kostennachteilen und Unannehmlichkeiten verbunden. In einigen Teilen der Welt ist die PCR-Testkapazität begrenzt, wobei der klinischen Verwendung die erste Priorität korrekt eingeräumt wird.

„Reisende brauchen Optionen. Das Einbeziehen von Antigentests in akzeptable Tests wird der Erholung sicherlich Stärke verleihen. Die EU-Spezifikation akzeptabler Antigentests bietet eine gute Grundlage für eine umfassendere internationale Harmonisierung akzeptabler Standards. Wir müssen jetzt sehen, dass die Regierungen diese Empfehlungen umsetzen. Ziel ist es, eine Reihe klarer Testoptionen zu haben, die medizinisch wirksam, finanziell zugänglich und praktisch für alle potenziellen Reisenden verfügbar sind “, sagte de Juniac.