Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Wann können Sie wieder eine Kreuzfahrt machen?

CDC gibt die nächste Phase der bedingten Segelverordnung für Kreuzfahrtschifffahrtsunternehmen heraus
CDC gibt die nächste Phase der bedingten Segelverordnung für Kreuzfahrtschifffahrtsunternehmen heraus
Profilbild
Geschrieben von Harry Johnson

In den Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) müssen Kreuzfahrtunternehmen Vereinbarungen in Häfen treffen, in denen sie operieren möchten, Routinetests der Besatzung durchführen und Pläne mit Impfstrategien entwickeln, um das Risiko der Einführung und Verbreitung von COVID-19 zu verringern

  • Erhöhung der Meldehäufigkeit von COVID-19-Fällen und -Krankheiten von wöchentlich auf täglich
  • Implementierung von Routinetests aller Besatzungsmitglieder basierend auf dem Farbstatus jedes Schiffs
  • Verkürzung der Zeit, die ein „rotes“ Schiff benötigt, um „grün“ zu werden, von 28 auf 14 Tage

Heute ist die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) gab die nächste Phase der technischen Leitlinien im Rahmen des Rahmens für bedingte Segelverordnungen (CSO) heraus, wonach Kreuzfahrtschiffe Vereinbarungen in Häfen treffen müssen, in denen sie operieren wollen, Routinetests der Besatzung durchführen und Pläne mit Impfstrategien entwickeln, um das Risiko der Einführung zu verringern und Verbreitung von COVID-19 durch Besatzung und Passagiere.

Diese Phase, die zweite des im Oktober 2020 herausgegebenen CSO, enthält technische Anweisungen zu:

  • Erhöhung der Meldehäufigkeit von COVID-19-Fällen und -Krankheiten von wöchentlich auf täglich.
  • Implementierung von Routinetests aller Besatzungsmitglieder basierend auf dem Farbstatus jedes Schiffs.
  • Aktualisierung des Farbcodierungssystems zur Klassifizierung des Schiffsstatus in Bezug auf COVID-19.
  • Verkürzung der Zeit, die ein „rotes“ Schiff benötigt, um „grün“ zu werden, von 28 auf 14 Tage, basierend auf der Verfügbarkeit von Onboard-Tests, Routine-Screening-Testprotokollen und täglichen Berichten.
  • Erstellung von Planungsunterlagen für Vereinbarungen, die die Hafenbehörden und die örtlichen Gesundheitsbehörden genehmigen müssen, um sicherzustellen, dass die Kreuzfahrtschiffe über die erforderliche Infrastruktur verfügen, um einen COVID-19-Ausbruch auf ihren Schiffen zu bewältigen ausgesetzt.
  • Erstellung eines Plans und eines Zeitplans für die Impfung von Besatzungs- und Hafenpersonal. 

Die nächste Phase des CSO wird simulierte (Probe-) Reisen umfassen, die es der Besatzung und dem Hafenpersonal ermöglichen, neue COVID-19-Betriebsverfahren mit Freiwilligen zu üben, bevor sie mit Passagieren segeln.

CDC hat sich verpflichtet, mit der Kreuzfahrtindustrie und den Seehafenpartnern zusammenzuarbeiten, um die Kreuzfahrt wieder aufzunehmen, wenn dies sicher ist.