Fluggesellschaften Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise News Menschen Verantwortlich Tourismus Tourismusgespräch Transportwesen Reisegeheimnisse Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

American Airlines meldet sich zum zweiten Mal als offizielle Fluggesellschaft für Traumflüge an

American Airlines meldet sich zum zweiten Mal als offizielle Fluggesellschaft für Traumflüge an
American Airlines meldet sich zum zweiten Mal als offizielle Fluggesellschaft für Traumflüge an
Geschrieben von Harry Johnson

Operation September Freiheit könnte unsere letzte Gelegenheit sein, die tapferen Männer und Frauen zu ehren, die während des Zweiten Weltkriegs gedient haben

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • American Airlines wird weiterhin als "Offizielle Fluggesellschaft für Traumflüge" fungieren.
  • Dream Flights ist eine gemeinnützige Organisation, die Amerikas Veteranen und Senioren ehrt, die in Alters- und Pflegegemeinschaften leben
  • Die Operation September Freedom läuft vom 1. August bis 30. September 2021

Dream Flights, eine gemeinnützige Organisation, die sich der Ehrung von amerikanischen Veteranen und Senioren widmet, die in Alters- und Langzeitpflegegemeinschaften leben, freut sich bekannt zu geben, dass American Airlines weiterhin als „offizielle Fluggesellschaft für Traumflüge“ fungieren wird, die in diesem Jahr die Operation gestartet hat September Freedom, eine historische Mission, um möglichst viele Veteranenhelden des Zweiten Weltkriegs mit kostenlosen Traumflügen in restaurierten Doppeldeckern aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs zu lokalisieren und zu ehren.

"Dies ist eine bedeutende Zeit in der Geschichte unseres Landes", sagt Darryl Fisher, Gründer und Präsident von Traumflüge. „Von den 16 Millionen Amerikanern, die im Zweiten Weltkrieg gedient haben, sind nur noch geschätzte 100,000 übrig - der jüngste: 92. Die Operation September Freedom ist möglicherweise unsere letzte Gelegenheit, die tapferen Männer und Frauen zu ehren, die während des Zweiten Weltkriegs gedient haben. Wir schätzen American Airlines'Großzügige Spende von AAdvantage®-Meilen und die fortlaufende Unterstützung unserer Mission, denjenigen etwas zurückzugeben, die etwas gegeben haben.'

"American Airlines hat das enorme Privileg, Dream Flights und ihre unglaubliche Mission zu unterstützen, die Männer und Frauen zu ehren, die unsere Nation verteidigt haben", sagte Randy Stillinger, Manager von Militär- und Veteraneninitiativen bei American Airlines. "Wir sind stolz zu wissen, dass einige unserer Teammitglieder ihre Zeit und ihr Talent freiwillig einsetzen, um denjenigen, die diese Flüge verdient haben, ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten."

Dream Flights-Piloten, von denen viele für große Fluggesellschaften - einschließlich American Airlines - fliegen und selbst aktive oder pensionierte Militärveteranen sind, werden ihre Zeit freiwillig zur Verfügung stellen, um Veteranen des Zweiten Weltkriegs in der größten Flotte restaurierter Stearman-Doppeldecker des Landes zu fliegen. Die Tausenden von Dollar an Reisekosten für Besatzungsmitglieder und Piloten, die mit AAdvantage-Meilen zu Dream Flights-Veranstaltungen reisen, tragen zur Deckung der Kosten für Dream Flights bei, die für Veteranen immer kostenlos sind.

Operation September Freedom läuft vom 1. August bis zum 30. September. 2021, XNUMX. 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.