Norwegian Cruise Line spendet 1 Million US-Dollar an Jamaika

Norwegian Cruise Line spendet 1 Million US-Dollar an Jamaika
Norwegian Cruise Line spendet 1 Million US-Dollar an Jamaika
  1. Norwegian Cruise Line erklärte sich bereit, Jamaika 1 Million US-Dollar für die COVID-Wiederherstellung zur Verfügung zu stellen.
  2. Die Kreuzfahrtlinie spendet außerdem 500,000 US-Dollar an die vom Vulkan betroffene Insel St. Vincent und die Grenadinen.
  3. Jamaika hat Milliarden von Dollar für die Modernisierung und Entwicklung von Kreuzfahrthäfen ausgegeben, um die Kapazität des Landes zu verbessern, mehr der großen Kreuzfahrtschiffe der Welt aufzunehmen. 

Bei seiner gestrigen Präsentation im Sektor 2021 im Parlament gab Minister Bartlett bekannt, dass Norwegian Cruise Line (NCL) zugestimmt hat Jamaika 1 Million US-Dollar werden für das COVID-19-Wiederherstellungsprogramm verwendet, das die Bereitstellung dringend benötigter Unterstützung beim Aufbau der Gesundheitsinfrastruktur umfasst, die zur Erleichterung der Rückkehr der Kreuzfahrt erforderlich ist auf sichere und nahtlose Weise.

Minister Bartlett sagte: "Lassen Sie mich Norwegian Cruise Lines für die geplante Spende von 1 Million US-Dollar oder ungefähr 150 Millionen J-Dollar an die Regierung von Jamaika danken, um unsere COVID-19-Managementbemühungen zu unterstützen."

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News