NÄCHSTE LIVE-SITZUNG 01. DEZ 1.00:06.00 EST | 1000 Uhr Großbritannien | XNUMX:XNUMX Uhr Vereinigte Arabische Emirate
COVID 19 Omicron und Tourismus 

Mitmachen  auf Zoom klicken Sie hier

Fluggesellschaften Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gesundheitsnachrichten News Wiederaufbau Verantwortlich Technologie Tourismus Tourismusgespräch Transportwesen Reisegeheimnisse Travel Wire-News Türkei Eilmeldungen Verschiedene Neuigkeiten

Pegasus erste Fluggesellschaft in der Türkei, die den IATA Travel Pass getestet hat

Pegasus erste Fluggesellschaft in der Türkei, die den IATA Travel Pass getestet hat
Pegasus erste Fluggesellschaft in der Türkei, die den IATA Travel Pass getestet hat
Geschrieben von Harry Johnson

Pegasus Airlines unterzeichnet eine Vereinbarung für den IATA Travel Pass, eine mobile Anwendung, die von der International Air Transport Association entwickelt wurde

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Mit dem IATA Travel Pass können Gäste ihre für internationale Reisen erforderlichen gesundheitsbezogenen Zertifizierungen digital speichern und verwalten
  • Der IATA-Reisepass kombiniert die Überprüfung von Gesundheitsinformationen in einer einzigen digitalen App
  • Pegasus möchte den Gästen ein schnelleres und sichereres Reiseerlebnis ermöglichen

Die türkische Billigfluggesellschaft Pegasus Airlines hat eine Vereinbarung über den IATA Travel Pass unterzeichnet, eine mobile Anwendung, die von der International Air Transport Association (IATA) entwickelt wurde und die es Gästen ermöglicht, ihre für internationale Reisen erforderlichen gesundheitsbezogenen Zertifizierungen digital zu speichern und zu verwalten , wie ihre COVID-19-Testergebnisse.

Pegasus Airlines ist eine der ersten Fluggesellschaften der Welt und die erste Fluggesellschaft in der Türkei, die den IATA Travel Pass pilotiert. Pegasus möchte den Gästen ein schnelleres und sichereres Reiseerlebnis in Bezug auf die Einreisebestimmungen für internationale Reisen ermöglichen, die sich während der Pandemie häufig geändert haben. Informationen zu Testzentren, Testergebnissen und Fluginformationen können über die App digital verwaltet werden.

Der IATA-Reisepass kombiniert die Überprüfung von Gesundheitsinformationen in einer einzigen digitalen App und ermöglicht es den Gästen, sicher und einfach zu überprüfen, ob sie die COVID-19-bezogenen Einreisebestimmungen erfüllen, die sich während der Pandemie geändert haben. Im Rahmen der Anwendung, die zum Schutz der Privatsphäre ihrer Benutzer aufgrund der Vertraulichkeit gesundheitsbezogener Daten entwickelt wurde, werden die Daten auf den Mobiltelefonen der Gäste anstelle einer zentralen Datenbank gespeichert. Somit haben die Gäste die volle Kontrolle über die Weitergabe ihrer persönlichen Daten.

Mit der IATA Travel Pass-App können Gäste auf ihren Mobiltelefonen eine sichere digitale Version ihres Reisepasses erstellen und anschließend ihre Fluginformationen eingeben, um die Gesundheitsanforderungen des Landes zu ermitteln, in das sie reisen. Gäste, die vor Reiseantritt einen Test ablegen müssen, können auf Informationen zu autorisierten Testzentren zugreifen und ihre Ergebnisse sicher über die App erhalten. Wenn Gäste ihre COVID-19-Testergebnisse in die App hochladen und diese Informationen mit dem von ihnen erstellten digitalen Pass abgleichen, überprüft die App, ob das Ergebnis den Bestimmungen des Ziellandes entspricht. Wenn die erforderlichen Kriterien erfüllt sind, wird ein digitales Verifizierungszertifikat an das Telefon des Gastes gesendet. So können Gäste ihre Reise sicher fortsetzen, indem sie dieses Bestätigungszertifikat am Flughafen vorlegen oder es der Fluggesellschaft vor Reiseantritt digital mitteilen.

Als erster Implementierer des IATA-Reisepasses in der Türkei arbeitet Pegasus Airlines mit Hitit, einem der weltweit führenden Anbieter von Airline-Anwendungen, zusammen, um die Integration zu realisieren. Pegasus Airlines möchte es den Gästen ermöglichen, so sicher und gesund wie möglich zu reisen, indem die gesundheitlichen Hindernisse für internationale Flüge durch neue Implementierungen vereinfacht werden, die für den kommenden Zeitraum geplant sind.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.