Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Spanish Tourism Roma eröffnet eine 6-Meter-Videowand im Interactive Multimedia Center

Spanische Tourismusbehörde Roma

Die spanische Tourismusbehörde Roma hat das neue interaktive Multimedia-Zentrum (IMC) auf der Piazza di Spagna, dem pulsierenden Herzen Roms, eingeweiht, um die digitale Strategie des spanischen Tourismus vorzustellen. Der Zeitraum 2021-2022 ist dem Jakobsweg gewidmet.

  1. Die digitale Strategie Spaniens wird italienischen Tourismusunternehmen zur Verfügung stehen, sobald die durch COVID-19 verursachte Beschränkungsfrist abgelaufen ist.
  2. Fachleute der Branche können ihre Präsentationen frei halten und haben auf Anfrage Zugang zu einem Business-Lounge-Bereich.
  3. Der Raum enthält eine 6 Meter lange Videowand, mit der Benutzer innerhalb spanischer Ziele navigieren können.

Das Board zeigte IMC auf 100 Quadratmetern an, die mit den neuesten technologischen Lösungen ausgestattet waren, um mithilfe von Touchscreen-Technologien und Multimedia-Ressourcen Informationen zu spanischen Zielen zu finden. Das IMC wurde als neuer Raum für Präsentationen, Workshops und Meetings konzipiert.

Jorge Rubio Navarro, Direktor der Spanische Tourismusbehörde von Rom, informiert: „Wir möchten den italienischen Tourismusunternehmen die digitale Strategie Spaniens zur Verfügung stellen, sobald die durch COVID-19 verursachte Beschränkungsfrist endet. Das IMC steht Fachleuten der Branche zur Verfügung, kann ihre Präsentationen kostenlos durchführen und auf Anfrage als Business-Lounge-Bereich.

Spanish Tourism Roma eröffnet eine 6-Meter-Videowand im Interactive Multimedia Center
Jorge Rubio Navarro

Ivana Jelinic, Präsidentin von Fiavet Confcommercio (Federazione Italiana Associazioni Imprese Viaggi E Turismo - Italienischer Verband der Wirtschaftsverbände für Reisen und Tourismus), nahm am Betrieb der digitalen Anwendung teil und würdigte die Vorteile, die das IMC als innovativer Treffpunkt für Handel und Handel bietet für Bestimmungsort Spanien.