Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Pegasus Airlines verbindet den Flughafen Budapest wieder mit Istanbul, Türkei

Pegasus Airlines verbindet den Flughafen Budapest wieder mit Istanbul, Türkei
Pegasus Airlines verbindet den Flughafen Budapest wieder mit Istanbul, Türkei
Geschrieben von Harry Johnson

Die Route nimmt die direkte Verbindung zwischen der ungarischen Hauptstadt und der türkischen Großstadt wieder auf, die Europa und Asien über den Bosporus führt

  • Turkish Pegasus Airlines fliegt zurück zum Flughafen Budapest
  • Die türkische Billigfluggesellschaft wird die 1,080 km lange Verbindung mit ihrer Flotte von A180 mit 320 Sitzplätzen betreiben
  • Zunächst werden zweimal wöchentlich Flüge von Budapest nach Istanbul durchgeführt

Flüge von Budapest zum Istanbuler Flughafen Sabiha Gӧkçen sind mit zurückgekehrt Pegasus Airlines. Die Route nimmt die direkte Verbindung zwischen der ungarischen Hauptstadt und der türkischen Großstadt wieder auf, die Europa und Asien über den Bosporus führt.

Die türkische Billigfluggesellschaft wird die 1,080 km lange Verbindung mit ihrer Flotte von A180 mit 320 Sitzplätzen zunächst zweimal wöchentlich betreiben, da Reisende und die Geschäftswelt den Relaunch begrüßen.

"Die sichere Rückführung des Geschäfts hat an unserem Flughafen oberste Priorität und es ist äußerst positiv, Pegasus Airlines wieder in Budapest willkommen zu heißen", sagte der Sprecher von Flughafen Budapest.

„Die Wiederherstellung der beliebten Istanbul-Route bietet Geschäfts- und Freizeitmöglichkeiten sowie die willkommene Rückkehr der Besucher in unsere wunderschöne Stadt. Die Wiedereröffnung der Konnektivität, die Förderung von Handel und Tourismus und die Bereitstellung von mehr Konnektivität, Komfort und Auswahl für unsere Kunden ist unser vorrangiges Ziel. “

Der internationale Flughafen Budapest Ferenc Liszt, früher bekannt als Budapest Ferihegy International Airport und immer noch allgemein nur Ferihegy genannt, ist der internationale Flughafen, der die ungarische Hauptstadt Budapest bedient und mit Abstand der größte der vier kommerziellen Flughäfen des Landes.

Pegasus Airlines ist eine türkische Billigfluggesellschaft mit Hauptsitz in Kurtköy in Pendik, Istanbul, mit Stützpunkten an mehreren türkischen Flughäfen.