Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Vertreter des Tourismus in Jamaika besichtigen das Sanierungsprojekt des Alpha Campus

Vertreter des Tourismus in Jamaika besichtigen das Sanierungsprojekt des Alpha Campus
Vertreter des Tourismus in Jamaika besichtigen das Sanierungsprojekt des Alpha Campus

Die Tourismusbeamten von Jamaika haben gestern das Alpha Music Museum besucht, das Teil des Projekts zur Sanierung des Alpha-Campus auf dem Campus der South Camp Road der Organisation ist.

  1. Beamte besichtigten gestern, am 13. Mai 2021, die Einrichtung, um die Fortschritte zu untersuchen, die bei dem Projekt erzielt wurden.
  2. Der Tourism Enhancement Fund hat 100 Millionen US-Dollar zum Sanierungsprojekt beigetragen.
  3. Die Museumsdesignerin Sara Shabaka erklärte Pläne für ein verbessertes Besuchererlebnis im Alpha Music Museum.

Auf dem Hauptfoto versuchen sich die Ständige Sekretärin von Jamaika im Tourismusministerium, Jennifer Griffith (2. rechts), und der technische Leiter des Tourismusministeriums, David Dobson (links), an den Keyboards, während sie die Musikinstrumente im Alpha untersuchten Musikmuseum.

Im Moment teilen sich der Executive Director des Tourism Enhancement Fund (TEF), Dr. Carey Wallace (rechts) und Charles Arumaiselvam, Development Officer bei Alpha. Das Jamaika Tourismus Beamte besichtigten gestern (13. Mai) die Einrichtung, um die Fortschritte zu untersuchen, die bei dem Projekt erzielt wurden, das kurz vor dem Abschluss steht. Der TEF hat 100 Millionen US-Dollar zum Sanierungsprojekt beigetragen.

Vertreter des Tourismus in Jamaika besichtigen das Sanierungsprojekt des Alpha Campus

Tourismusvertreter hören der Museumsdesignerin Sara Shabaka (rechts) aufmerksam zu, während sie Pläne für ein verbessertes Besuchererlebnis im Alpha Music Museum erklärt.

Ebenfalls abgebildet sind (von L bis R), amtierender Geschäftsführer der Tourism Product Development Company (TPDCo), Stephen Edwards; Exekutivdirektor des Tourism Enhancement Fund (TEF), Dr. Carey Wallace; Ständige Sekretärin im Tourismusministerium, Jennifer Griffith und Chief Technical Director des Tourismusministeriums, David Dobson.