Aktuelle internationale Nachrichten Regierungsnachrichten Gastgewerbe Investments Italien Eilmeldungen Branchen-News treffen News Wiederaufbau Seychellen Eilmeldungen Technology Tourismus Tourismusgespräch Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Verschiedene Neuigkeiten

Die Seychellen treten virtuell auf der BIT 2021 auf

Die Seychellen treten virtuell auf der BIT 2021 auf
Seychellen präsentieren sich virtuell auf der BIT 2021

Die Inseldestination nahm über das Büro des Seychelles Tourism Board Italy an der virtuellen Ausgabe der Fach- und Verbrauchermesse BIT (Borsa Internazionale Turismo) 2021 teil, die vom 9. bis 14. Mai online stattfand.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Die Interaktion wurde durch Expo Plaza erleichtert, eine digitale Plattform, die aus einem virtuellen Ausstellungsraum bestand, den die Aussteller mit Multimedia und anderen Inhalten aufwerten konnten.
  2. Der Konferenzraum BIT Talks präsentierte über 90 Streaming-Events mit Schwerpunkt auf hochkarätigen Events.
  3. MyMatching fungierte als Plattform für Profiling und vertrauliche Geschäftstreffen zwischen Angebot und Nachfrage, auf der Käufer und Verkäufer per Video chatten konnten.

Auf der 6-tägigen Digitalmesse waren 1,530 Akteure der Tourismusbranche anwesend, die 3 Tage dem Handel und den Rest den Verbrauchern widmeten.

Die Interaktion wurde durch Expo Plaza erleichtert, eine digitale Plattform mit 3 Kanälen, die aus einem virtuellen Ausstellungsraum bestand, den die Aussteller mit Multimedia und anderen Inhalten erweitern konnten, um die Angebote ihrer Destination zu präsentieren, sich mit Betreibern zu vernetzen und mit Reisenden in Kontakt zu treten.

Der Konferenzraum BIT Talks präsentierte über 90 Streaming-Events mit Fokus auf hochkarätige Veranstaltungen in den BIT Special Talks. Zusätzlich, BIT-Community, eine Online-Entwicklung von MyMatching, fungierte als Plattform für die Profilerstellung und vertrauliche Geschäftstreffen zwischen Angebot und Nachfrage, auf der Käufer und Verkäufer per Videochat chatten konnten.

Die Seychellen hatte einen virtuellen Stand, an dem Besucher Informationen in Form von Broschüren, Videos, Bildern, Büchern und anderen Marketingmaterialien über die Destination erhalten konnten.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.