Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Kansai International Airport startet Modernisierung von Terminal 1

Kansai International Airport startet Modernisierung von Terminal 1
Kansai International Airport startet Modernisierung von Terminal 1
Geschrieben von Harry Johnson

Ziel ist es, mehr Kapazitäten zu schaffen und das Passagiererlebnis zu verbessern, ohne ein neues Terminal zu bauen.

  • Am 1. Mai begannen die Modernisierungsarbeiten des Terminals 28 des Flughafens
  • Die Arbeiten umfassen die Erweiterung und vollständige Renovierung des internationalen Passagierverkehrs des Flughafens
  • Alle renovierten Räume werden nach den strengsten Umweltstandards gestaltet

VINCI Airports und sein Partner ORIX, Konzessionsinhaber von Kansai International Airport, startete am 1. Mai die Modernisierungsarbeiten des Flughafenterminals 28, das größte Bauprogramm seit der Eröffnung des Flughafens im Jahr 1994.

Im Einklang mit Japans Tourismusstrategie und der wirtschaftlichen Entwicklung der Region Kansai werden die Arbeiten zur Modernisierung der Kansai-Flughäfen, die seit Beginn der Konzession im Jahr 2016 eingeleitet wurden, fortgesetzt und beschleunigt. Ziel ist es, mehr Kapazitäten zu schaffen und das Passagiererlebnis zu verbessern, ohne zu bauen ein neues Terminal – ein Ansatz, der auf der Optimierung bestehender Flächen basiert und den Umweltzielen von VINCI Airports entspricht.

Die Arbeiten umfassen die Erweiterung und vollständige Renovierung des internationalen Passagierverkehrs des Flughafens: Sicherheitskontrollen, Boarding, Abflüge, Einzelhandelsflächen und Ankunft. Die neue Reise wird die Architektur des von Renzo Piano entworfenen Gebäudes präsentieren, während neue Technologien die Abläufe optimieren und das Fahrgasterlebnis verbessern. Inlandspassagiere profitieren außerdem von einem neuen, funktionaleren und kompakteren Raum mit einem breiteren Serviceangebot und einem umfangreichen Einzelhandelsangebot bis zum Einstiegspunkt.

Alle renovierten Räume werden nach den strengsten Umweltstandards gestaltet, um den Energieverbrauch zu senken und die Zugänglichkeit und den Komfort für alle Benutzer zu verbessern.

Die von der japanischen Regierung unterstützten Arbeiten machen den Flughafen zum „Ersten Pavillon“ der Osaka-Kansai Japan Expo 2025. Sie werden den Besuchern ein Eintauchen in einen einladenden und erlebnisreichen Raum bieten, der Japans Innovationskultur von ihrer Ankunft an zeigt in dem Land.

Nicolas Notebaert, Chief Executive Officer von VINCI Concessions und Präsident von VINCI Airports, erklärte: „Die Modernisierung des internationalen Flughafens Kansai wird als Wachstumsmotor dienen und die Attraktivität der Region steigern. Als langjähriger Partner in Zusammenarbeit mit den japanischen Behörden ist VINCI Airports stolz darauf, in dieser neuen Phase der Verbesserungen, die den Flughafen noch effektiver, nachhaltiger und innovativer machen werden, an ihrer Seite zu stehen.“