Holland America Line: Zwei Schiffe ab San Diego, vier Schiffe ab Fort Lauderdale in diesem Herbst

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Abonniere unseren YOUTUBE |


Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Zulu Zulu
Holland America Line: Zwei Schiffe ab San Diego, vier Schiffe ab Fort Lauderdale in diesem Herbst

Mit der Wiederaufnahme des Dienstes an der Westküste will Holland America Line mit vier Schiffen auch in der Karibik kreuzen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Koningsdam feiert sein Debüt an der Westküste mit Kreuzfahrten nach Mexiko, Hawaii und der kalifornischen Küste.
  • Rotterdam segelt zur Jungfernsaison in der Karibik.
  • 2021 Holland America Kreuzfahrten nach Asien, Australien und Südamerika abgesagt.

Holland America Line bereitet sich darauf vor, die Kreuzfahrten ab Hafen von San Diego in Kalifornien wieder aufzunehmen, beginnend mit einer Saison mit Kreuzfahrten nach Mexiko, Hawaii und entlang der kalifornischen Küste an Bord von Koningsdam und Zuiderdam. Die Reederei hat die Saison um sechs neue Kreuzfahrten nach Zuiderdam und zwei neue Kreuzfahrten auf Koningsdam erweitert und bietet von September 40 bis April 2021 insgesamt 2022 Kreuzfahrten ab San Diego an.

Mit der Wiederaufnahme des Dienstes an der Westküste will Holland America Line mit vier Schiffen auch in der Karibik kreuzen. Alle Segelrundreisen ab Fort Lauderdale, Florida, die Saison beginnt am 23. Oktober 2021 mit Nieuw Amsterdam. Dem Schiff wird das neue beitreten Rotterdam 3. November, Eurodam 14. November und Nieuw Statendam 21. November. Karibik-Kreuzfahrten dauern zwischen vier und 14 Tagen, erstrecken sich über die gesamte Region und beinhalten einen Anlauf auf Half Moon Cay, der preisgekrönten Privatinsel von Holland America Line.

„San Diego war schon immer ein unglaublicher Heimathafen für unsere Schiffe, und wir sind bestrebt, mit zwei Schiffen, die eine verlängerte Saison betreiben, an der Westküste neu zu starten, einschließlich der Premiere von Koningsdam auf diesen Reiserouten und kalifornischen Kreuzfahrten in der Nähe unserer Gäste lieben werden“, sagte Gus Antorcha, Präsident von Holland America Line.

„Wir haben auch erwartet, unsere Pläne für die Karibik bekannt zu geben, und freuen uns, vier Schiffe in der Region zu haben, darunter unser neues Rotterdam. Kreuzfahrten sind zurück und die Impfung der Schiffe für diese Kreuzfahrten im Jahr 2021 stellt sicher, dass wir das Erlebnis bieten können, das unsere Gäste in Erinnerung behalten und erwarten. Wir sind bereit für eine Kreuzfahrt!”

2021 Kreuzfahrten nach Asien, Australien und Südamerika abgesagt

Während Holland America Line weiterhin mit Regierungen und Hafenbehörden in Abstimmung mit der schrittweisen Wiederaufnahme der Kreuzfahrten in anderen Teilen der Welt zusammenarbeitet, storniert das Unternehmen Kreuzfahrten in Asien, Australien und Neuseeland und Südamerika bis zum Rest des Jahres 2021 zusammen mit die mit diesen Abfahrten verbundenen Collectors' Voyages (kombinierte Kreuzfahrten). Dies betrifft Routen auf Noordam (Asien), Oosterdam (Australien) und Westerdam (Südamerika). Darüber hinaus werden auch die Herbstfahrten bis Ende 2021 auf Volendam und Zaandam abgesagt.

Kreuzfahrt und gesund bleiben

Kreuzfahrten von Holland America Line im Jahr 2021 sind für Gäste verfügbar, die ihre letzte Dosis eines zugelassenen COVID-19-Impfstoffs mindestens 14 Tage vor Beginn der Kreuzfahrt erhalten haben und einen Impfnachweis vorlegen. Holland America Line wird weiterhin die neuesten Leitlinien der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten sowie lokaler, bundesstaatlicher und bundesstaatlicher Beamter in den Heimathäfen und Anlaufhäfen überwachen. Die Protokolle an Bord und die Impfvorschriften werden nach Bedarf angepasst. Die Impfungen der Schiffsbesatzung werden ebenfalls den CDC-Richtlinien entsprechen.

Drucken Freundlich, PDF & Email