24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Reise-Nachrichten brechen News Tourismus Tourismusgespräch Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

12 Story Surfside Condo Building an der Collins Ave in Florida eingestürzt

Eingestürztes Gebäude in Surfside, Florida
Eingestürztes Gebäude in Surfside, Florida
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Nach Mitternacht stürzte ein zwölfstöckiges Gebäude in der Ferienstadt Surfside in Florida ein. Der Grund ist unbekannt. Mit wie vielen Verletzten ist zu rechnen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Ein Gebäude in der 8777 Collins Ave in Surfside, Miami, Florida, ist am frühen Donnerstagmorgen eingestürzt
  2. Mehr als 80 Einsatzfahrzeuge sind im Einsatz
  3. Augenzeugen sagen, dass es sich bei dem Gebäude um das Solara Surfside Resort handelt, aber die Polizei bestätigte die Adresse des Champlain Tower South, eines Wohngebäudes.

Ein Augenzeuge am Tatort eines mehrstöckigen eingestürzten Gebäudes in Surfside sagte, das eingestürzte Gebäude in der 88th Street und Collins in Miami sei der Standort des Solara Surfside Resort, ein Blaugrüner Urlaub. T

Diese Informationen scheinen falsch zu sein. Laut dem Scanner des Miami Police Department ist der Standort 8777 Collins Ave in Surfside, was der Standort für Champlain Towers South ist, ein 12-stöckiges Wohn-Eigentumsgebäude.

Champlain Towers South, Surfside, Florida
Champlain Towers South, Surfside, Florida

Einheimische sagen, das Gebäude liege in der „Millionaire's Row“ – ebenfalls direkt am Strand.

Dies ist eine aufstrebende Geschichte. Es ist nicht klar, wie viele Personen bei diesem anhaltenden Vorfall verletzt wurden oder starben. Da dies mitten in der Nacht geschah, kann es einige Zeit dauern, bis eine eindeutige Bewertung dieser Situation vorliegt.

Eine Frau auf Facebook sagt, sie sei im Gebäude nebenan. Sie wurde evakuiert und befindet sich jetzt in einem nahegelegenen Erholungszentrum in Surfside, FL

Miami

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.