24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Israelische Eilmeldungen Marokko Eilmeldungen News Verantwortlich Tourismus Tourismusgespräch Transportwesen Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

El Al Israel Airlines startet Direktflüge nach Casablanca und Marrakesch

El Al Israel Airlines startet Direktflüge nach Casablanca und Marrakesch
El Al Israel Airlines startet Direktflüge nach Casablanca und Marrakesch
Geschrieben von Harry Johnson

Der Start von Direktverbindungen nach Marokko durch El Al folgt auf das im Dezember 2020 zwischen den beiden Ländern unterzeichnete Normalisierungsabkommen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • El Al fliegt heute nach Marokko.
  • Israir wird am 25. Juli Direktflüge zwischen Tel Aviv und Marrakesch starten.
  • Arkia wird am 3. August den Dienst von Tel Aviv nach Marrakesch aufnehmen

Die israelische Flaggschiff-Fluggesellschaft El Al Israel Airlines gab heute den Start von zwei Direktflügen nach Marokko bekannt, die ersten ihrer Art zwischen den beiden Ländern.

Der Israel-Marokko-Dienst von El Al beginnt am 25. Juli.

Al Israel Airlines wird Flüge zwischen Israels Ben Gurion Internationaler Flughafen und die marokkanischen Städte Casablanca und Marrakesch.

Der Start von Direktverbindungen nach Marokko durch El Al folgt auf das im Dezember 2020 zwischen den beiden Ländern unterzeichnete Normalisierungsabkommen.

Die Fluggesellschaft sagte, Flüge nach Marokko würden in jede Richtung etwa fünf Stunden dauern.

„Marokko bietet eine überzeugende Kombination aus atemberaubenden Wüstenlandschaften, historischen Städten, beeindruckender Architektur, farbenfrohen Märkten, feinem Essen und herzlicher Gastfreundschaft“, sagte El Al.

Ebenfalls am 25. Juli startet die zweitgrößte Fluggesellschaft Israels Israir Direktflüge zwischen Tel Aviv und Marrakesch. Die drittgrößte israelische Fluggesellschaft Arkia wird die gleiche Route am 3. August starten.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.