24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Aktuelle Nachrichten aus Hawaii Gesundheitsnachrichten News Menschen Wiederaufbau Sicherheit Tourismus Tourismusgespräch Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Delta-Variante breitet sich auf Hawaii aus, da täglich 30,000 Reisende an staatlichen Flughäfen ankommen

Dr. Janet Berreman
Dr. Janet Berreman, Gesundheitsbeauftragte des Bezirks Kauai
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

30,000 Besucher oder mehr kommen an manchen Tagen in Hawaii an, während die Delta-Variante des COVID-19-Virus für das Hawaii Department of Health ein Problem darstellt.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Ab 8. Juli können geimpfte Besucher trotz der rasanten Verbreitung der Delta-Variante des COVID-19-Virus in den USA ohne Einschränkungen nach Hawaii reisen Aloha Bundesland.
  2. Die State Laboratories Division (SLD) des Gesundheitsministeriums von Hawaii hat insgesamt 13 Fälle der SARS-CoV-2-Variante B.1.617.2, auch bekannt als Delta-Variante der Besorgnis, entdeckt.
  3. Die Delta-Variante wurde auf O'ahu, Maui, Kaua'i und Hawaii Island gefunden.
Die Verbreitung von Delta-Varianten auf Hawaii wird zum Problem

Bis heute wurden neun Fälle der Delta-Variante auf O'ahu, zwei auf Maui, einer auf Kaua'i und einer auf der Insel Hawaii entdeckt. Diese Zahl wird sich voraussichtlich alle 10-14 Tage verdoppeln.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.