24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Investments News Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus Tourismusgespräch Transportwesen Reisegeheimnisse Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Größter Auftrag der Geschichte: United erweitert Flotte um 270 Boeing- und Airbus-Jets

Größter Auftrag der Geschichte: United erweitert Flotte um 270 Boeing- und Airbus-Jets
Größter Auftrag der Geschichte: United erweitert Flotte um 270 Boeing- und Airbus-Jets
Geschrieben von Harry Johnson

„United Next“ umfasst 200 Boeing 737 MAX und 70 Airbus A321neo sowie Pläne zur Nachrüstung von 100 % der verbleibenden Narrow-Body-Flotte, um das Kundenerlebnis zu verändern und ein neues charakteristisches Interieur zu schaffen – eine Steigerung der Prämie um rund 75 % Sitzplätze pro Abflug in Nordamerika, größere Gepäckfächer, Entertainment auf jedem Sitzplatz und das schnellste verfügbare WLAN der Branche.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • United wird die Gesamtzahl der verfügbaren Sitzplätze in seinem Inlandsnetz um fast 30 % pro Abflug erhöhen und mindestens 200 Regionaljets mit einer Klasse durch größere Linienflugzeuge ersetzen.
  • Der Auftrag soll 25,000 gut bezahlte, gewerkschaftlich organisierte Arbeitsplätze bei United schaffen, die CO50-Emissionen pro Sitz deutlich senken und bis 2026 jährlich schätzungsweise XNUMX Milliarden US-Dollar zur US-Wirtschaft beitragen.
  • In Kombination mit dem aktuellen Auftragsbuch der Fluggesellschaft erwartet United, allein im Jahr 500 mehr als 2023 neue Flugzeuge hinzuzufügen, darunter etwa alle drei Tage etwa ein neues Flugzeug.

united Airlines gab heute den Kauf von 270 neuen Boeing- und Airbus-Flugzeugen bekannt – der größte kombinierte Auftrag in der Geschichte der Fluggesellschaft und der größte einer einzelnen Fluggesellschaft im letzten Jahrzehnt. Der „United Next“-Plan wird das Kundenerlebnis verändern und soll die Gesamtzahl der verfügbaren Sitzplätze pro Inlandsabflug um fast 30 % erhöhen, die CO2026-Emissionen pro Sitzplatz deutlich senken und Zehntausende von hochwertigen, gewerkschaftlich organisierten Arbeitsplätzen schaffen bis XNUMX alle Bemühungen, die sich positiv auf die gesamte US-Wirtschaft auswirken werden.

In Kombination mit dem aktuellen Orderbuch united Airlines erwartet die Einführung von mehr als 500 neuen Schmalrumpfflugzeugen: 40 im Jahr 2022, 138 im Jahr 2023 und bis zu 350 im Jahr 2024 und darüber hinaus. Das bedeutet, dass allein im Jahr 2023 die Flotte von United im Durchschnitt alle drei Tage etwa ein neues Schmalrumpfflugzeug hinzufügt.

Die neue Flugzeugbestellung von United – 50 737 MAX 8s, 150 737 MAX 10s und 70 A321neos – wird mit einem neuen charakteristischen Interieur ausgestattet sein, das auf jedem Sitz Sitzlehnenunterhaltung, größere Gepäckfächer für das Handgepäck jedes Passagiers und das schnellste verfügbare der Branche umfasst includes WLAN an Bord sowie ein helles Look-and-Feel mit LED-Beleuchtung. Die Fluggesellschaft erwartet, in diesem Sommer die erste 737 MAX 8 mit dem charakteristischen Interieur zu fliegen und Anfang 737 die 10 MAX 321 und den Airbus A2023neo zu fliegen.

Was ist mehr, united Airlines beabsichtigt, bis 100 2025 % seiner Mainline-Narrow-Body-Flotte auf diese Standards umzurüsten Erfahrung für zig Millionen Kunden in einem noch nie dagewesenen Tempo.

Dieser Auftrag wird auch die Gesamtzahl der täglichen Abflüge und verfügbaren Sitzplätze von United im nordamerikanischen Streckennetz der Fluggesellschaft sowie die Anzahl der Premium-Sitze, sowohl von United First ., erheblich steigernSM und Economy Plus®. Konkret geht United davon aus, dass es bis 53 durchschnittlich 2026 Premium-Sitze pro Abflug in Nordamerika haben wird, was einem Anstieg von etwa 75 % gegenüber 2019 und mehr als jedem Wettbewerber in Nordamerika entspricht.

„Unsere United Next-Vision wird das Flugerlebnis mit United revolutionieren, während wir unser Geschäft beschleunigen, um dem Wiederaufleben des Flugverkehrs zu begegnen“, sagte Scott Kirby, CEO von United. „Indem wir so viele Flugzeuge so schnell mit unserem neuen, unverwechselbaren Interieur hinzufügen und aufrüsten, werden wir freundlichen, hilfsbereiten Service mit dem besten Erlebnis am Himmel in unserem erstklassigen globalen Netzwerk kombinieren. Gleichzeitig unterstreicht dieser Schritt die entscheidende Rolle, die United bei der Ankurbelung der gesamten US-Wirtschaft spielt – wir erwarten, dass die Aufnahme dieser neuen Flugzeuge erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen auf die von uns bedienten Gemeinden in Bezug auf die Schaffung von Arbeitsplätzen, die Reiseausgaben und den Handel haben wird. ”

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.