24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Aktuelle Nachrichten aus Hawaii TREFFEN Gastgewerbe Hotels und Resorts News Wiederaufbau Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Hawaii Tourism Tür weit offen

Hawaii-Tourismus

Ab morgen, dem 8. Juli 2021, können inländische Reisende, die nach Hawaii kommen, in den Bundesstaat einreisen und bei der Ankunft COVID-19-Tests und Quarantäne umgehen, wenn sie einen von der CDC ausgestellten Impfpass haben, um zu bestätigen, dass sie vollständig geimpft sind.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Dies wurde auf einer gerade zu Ende gegangenen Pressekonferenz am Daniel K. Inouye International Airport bekannt gegeben.
  2. Der Staat bestätigte, dass die Bemühungen Hawaiis nicht in Abstimmung mit den Richtlinien der Bundesbehörden erfolgen.
  3. Reisende, die in den USA oder ihren Territorien geimpft wurden, können am 15. Tag nach der zweiten Dosis des Pfizer- oder Moderna-Impfstoffs oder einer Einzeldosis des Johnson & Johnson-Impfstoffs am Programm teilnehmen.

Reisende, die in den USA oder in US-Territorien geimpft sind, können ab dem 15. Tag nach ihrer zweiten Dosis des Pfizer- oder Moderna-Impfstoffs am Ausnahmeprogramm teilnehmen – oder ab dem 15. Tag, nachdem sie eine Einzeldosis des Johnson & Johnson-Impfstoffs erhalten haben.

Wenn gefragt von eTurboNewswurde klargestellt, dass Impfausweise von ausländischen Behörden nicht akzeptiert werden.

Reisende nach Hawaii müssen eines von drei Impfdokumenten auf ein von ihnen eingerichtetes Safe Travels Hawaii-Konto hochladen, bevor sie zu den Inseln reisen. Eines der folgenden Dokumente muss hochgeladen werden:

  • Eine CDC-COVID-19-Impfkarte.
  • VAMS-Ausdruck (Vaccination Administration Management System).
  • DOD DD-Formular 2766C.

Die digitale Plattform von Safe Travels wird auf ihrer Website um eine Online-Rechtsbescheinigung bitten, um zu bestätigen, dass die hochgeladenen Dokumente wahr und richtig sind.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.