24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe Hotels und Resorts News Wiederaufbau Verantwortlich Sicherheit Thailand Eilmeldungen Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Eilmeldungen aus Großbritannien Verschiedene Neuigkeiten

Phuket Sandbox: Großbritannien führt die Rückkehr europäischer Touristen nach Thailand an

Phuket Sandbox: Großbritannien führt die Rückkehr europäischer Touristen nach Thailand an
Phuket Sandbox: Großbritannien führt die Rückkehr europäischer Touristen nach Thailand an
Geschrieben von Harry Johnson

Die britische Regierung hat beschlossen, keine Quarantänebeschränkungen für Reisende durchzusetzen, die aus Ländern auf ihrer sogenannten „Bernsteinliste“, zu der auch Thailand gehört, zurückkehren.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Das Phuket Sandbox-Schema soll von einigen seiner wichtigsten Architekten und Interessengruppen bewertet und analysiert werden.
  • Der britische Markt ist mit 12% der bisher 4,568 internationalen Ankünfte führend bei der Rückkehr europäischer Reisender.
  • Nach Angaben der thailändischen Tourismusbehörde wurden 168,862 Übernachtungen in 305 Hotels für eine Gesamtzahl von 14,844 Gästen gebucht.

Da sich die Zwei-Wochen-Marke seit der Eröffnung eines der aufstrebendsten Reiseziele der Welt abzeichnet, ist das kühne Phuket Das Sandbox-Schema wird von einigen seiner wichtigsten Architekten und Interessengruppen bewertet und analysiert.

Die wichtigsten Ergebnisse bisher sind, dass der britische Markt die Rückkehr europäischer Reisender anführt, wobei 12% der bisher 4,568 internationalen Ankünfte (11. Juli) aus Großbritannien kommen – eine Tatsache, die Branchenbeobachter behaupten, ist ein Beweis für die langjährige Beziehung zwischen den between Großbritannien und Phuket, direkter Punkt-zu-Punkt-Zugang von London Heathrow nach Phuket International und Nachholbedarf.

Die Zahl wurde durch die Entscheidung der britischen Regierung, keine Quarantänebeschränkungen für Reisende durchzusetzen, die aus Ländern auf ihrer sogenannten „Amber List“, zu der auch Thailand gehört, durchgesetzt. Diese Richtlinie soll zu einem Anstieg der Auslandsurlaubsbuchungen von Briten um 23 % geführt haben.

Insgesamt wurden 168,862 Übernachtungen in 305 Hotels für insgesamt 14,844 Gäste und einen durchschnittlichen Aufenthalt von 11 Nächten gebucht Tourismusbehörde von Thailand Daten vom 11. Juli.

Die Erstellung und Umsetzung der Phuket Sandbox war eine Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor, und dieser virtuelle Rundtisch wird von Vertretern der Tourismus-, Gastgewerbe- und Luftfahrtbranche sowie von Branchenanalysten und Marketingexperten geleitet.

„Es sind noch Babyschritte, aber die bisherigen Zeichen ermutigen uns“, sagte Ravi Chandran, Geschäftsführer von Laguna Phuket. „Der britische Markt hat trotz der britischen Sommermonate schnell reagiert und wir freuen uns, die Briten wieder begrüßen zu dürfen, die für uns über unsere sieben Hotels bis heute 20 % unserer Ankünfte ausmachen. Weitere Schlüsselmärkte sind Thailand, die USA, die Vereinigten Arabischen Emirate und Israel.“

Alle internationalen Touristen nach Phuket müssen sich regelmäßigen PCR-Tests unterziehen. Um dies zu ermöglichen, hat Laguna Phuket kürzlich zusammen mit dem Bangkok Hospital Phuket ein international akkreditiertes Testzentrum auf dem Gelände eingerichtet, das sieben Hotels beherbergt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar