24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Gesundheitsnachrichten News Thailand Eilmeldungen Tourismus Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

COVID-19 Mord Selbstmord für Mutter und Sohn verhindert Prevent

COVID-19-Mord-Selbstmord vereitelt – Foto mit freundlicher Genehmigung von Pattaya Mail

In Pattaya, Thailand, wurde ein potenzieller COVID-19-Mord-Selbstmord verhindert, als eine Frau aufgrund ihrer durch COVID-19 verursachten verzweifelten Situation daran gehindert wurde, sich und ihren kleinen Sohn umzubringen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Eine 35-jährige Frau wurde als Dao identifiziert, eine laotische Staatsangehörige, die mit ihrem 7-jährigen Sohn außerhalb von Tuanthong im Unterbezirk Pong weinte, um einen COVID-19-Mord-Selbstmord zu begehen.
  2. Eine Gruppe von Frauen sah sie beide weinen und Dao sagte ihnen, dass sie zum Mabprachan Reservoir unterwegs sei, um sie beide zu ertränken.
  3. Sie spielte auf einen alternativen Plan an, mit ihren Fahrrädern vor einem 18-Rad-Lkw zu fahren.

Daos 51-jähriger Ehemann Krit Banjong arbeitet als Wachmann, verlor jedoch in der dritten COVID-19-Welle aufgrund von Entlassungen ihren Job. Sie sagte, sie hätten nicht genug Geld, um ihre Miete zu bezahlen oder Essen oder Trinkwasser zu kaufen.

Der Dorfvorsteher von Pong Moo 4, Ekachai Eimreung, kam am Tatort in der Soi Mabprachan Lang 3 an, um ihnen Essen und 500 Baht zu geben, um sie durch die Nacht zu bringen, mit dem Versprechen, mit ihrem Vermieter über die vorübergehende Aussetzung der Mietzahlungen der Familie zu sprechen. Der Vermieter erklärte sich damit einverstanden, die Miete vorerst zu kürzen.

Eine der Frauen aus der Gruppe, die sie weinen gesehen hatte, kam mit Freunden in der Wohnung der Familie an und überreichte Dao Essen, das Nötigste und Bargeld, die versprach, dass sie nicht noch einmal versuchen würde, sich selbst oder ihrem Sohn zu schaden.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar