24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise News Tourismus Transportwesen Travel Wire-News Eilmeldungen aus Großbritannien Verschiedene Neuigkeiten

Hans Airways unterzeichnet Vertrag mit Air Logistics Group

Hans Airways unterzeichnet Vertrag mit Air Logistics Group
Hans Airways unterzeichnet Vertrag mit Air Logistics Group
Geschrieben von Harry Johnson

Hans Airways bereitet sich darauf vor, seine direkten Nonstop-Flüge nach Indien später im Jahr 2021 zu starten, und setzt seine Bemühungen um den Erhalt des britischen Luftverkehrsbetreiberzeugnisses der Zivilluftfahrtbehörde fort.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Hans Airways ernennt die Air Logistics Group zum Cargo General Sales and Service Agent.
  • Die Air Logistics Group ist gut aufgestellt, um das Gesicht des Hans Airways Cargo-Teams zu sein.
  • Die Vereinbarung, Hans Airways umfassenden Frachtverkauf, Marketing, Online-Buchung und Kundenservice im gesamten Netzwerk zu bieten.

britische Start-up-Airline, Hans Airways hat die Air Logistics Group zum netzwerkweiten Cargo General Sales and Service Agent (GSSA) ernannt. Die exklusive GSSA-Vereinbarung tritt am 1. August 2021 in Kraft, wobei der in East Midlands ansässige Anbieter Hans Airways den kompletten Frachtverkauf, das Marketing, die Online-Buchung und den Kundenservice über sein gesamtes Netzwerk anbietet. Diese Nachricht folgt schnell auf die jüngste Ankündigung der Fluggesellschaft, ihr sehr erfahrenes Vorstandsteam Anfang Juli bekannt zu geben.

Die neue GSSA-Vereinbarung ist eine zeitgemäße Entwicklung, da Hans Airways sich darauf vorbereitet, seine direkten Nonstop-Flüge nach Indien später im Jahr 2021 zu starten, und seine Bemühungen um den Erhalt des britischen Luftverkehrsbetreiberzeugnisses von der Zivilluftfahrtbehörde fortsetzt. Es wird erwartet, dass die Vereinbarung unschätzbare Frachteinnahmen zum Gewinn der Fluggesellschaft bringen wird, insbesondere in einer Zeit, in der die weltweite Luftfracht boomt.

"In Luftlogistikgruppe, sind wir zuversichtlich, dass wir uns für einen Partner entschieden haben, der die Verkaufskompetenz, schnelle Reaktionszeiten und Serviceniveaus bietet und den die Frachtbranche von Hans Airways erwarten wird“, kommentiert Ian Davies, Chief Operating Officer, Hans Airways. „Mit erfahrenen Mitarbeitern und dem Netzwerk zur effektiven Abdeckung unserer geplanten Strecken ist die Air Logistics Group gut aufgestellt, um das Gesicht des Frachtteams von Hans Airways zu sein.“

Der Deal mit der Air Logistics Group wird nicht der einzige Vertrag sein, den Hans Airways mit einem Branchenschwergewicht in seinem jeweiligen Bereich unterzeichnet, da die Fluggesellschaft beabsichtigt, mit vielen etablierten Namen der Luftfahrtindustrie zusammenzuarbeiten. „Unsere Geschäftsstrategie bestand vom ersten Tag an darin, mit marktführenden Lieferanten und Partnern wie der Air Logistics Group zusammenzuarbeiten, um die soliden und robusten Grundlagen zu schaffen, die für den Erfolg erforderlich sind. Es sind weitere Vereinbarungen in der Pipeline, die zeigen, dass Hans Airways es ernst meint“, fügt Davies hinzu.

„Hans Airways ist ein aufregendes neues Gesicht in der Luftfahrtindustrie und wird auf einer wichtigen Handelsroute zwischen Großbritannien und Indien operieren“, erklärt Stephen Dawkins, Chief Executive Officer der Air Logistics Group. „Wir sind zuversichtlich, dass ihr neuer Service von Großbritannien nach Indien nur der Anfang ist und wir das Frachtgeschäft im Zuge der Erweiterung des Hans Airways-Netzwerks aufbauen können.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar