24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe Hotels und Resorts News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Lotte Hotels & Resorts ernennt neuen CEO von Americas

Lotte Hotels & Resorts ernennt neuen CEO von Americas
Jim Petrus zum CEO von Lotte Hotels & Resorts Americas ernannt
Geschrieben von Harry Johnson

Lotte plant, in den nächsten 20 Jahren mehr als 5 Hotels zu eröffnen, die auf wichtige Gateway-Städte, Tech-Zentren und Resorts in Amerika ausgerichtet sind.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Jim Petrus ist ein über 30-jähriger Branchenführer, der leitende Positionen bei Blackstone/BRE Hotels and Resorts, Starwood Hotels and Resorts und Hyatt Hotels innehatte.
  • Lotte verfügt derzeit über 34 Objekte mit insgesamt 11,200 Zimmern, weitere 3 Objekte sind in Planung.
  • Die Ernennung von Petrus baut auf dem Engagement der südkoreanischen Luxusmarke auf, einzigartige und überzeugende Erlebnisse für Gäste in Amerika zu schaffen.

Lotte Hotels Corporation gab heute bekannt, dass Jim Petrus mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer von Lotte Hotels and Resorts Americas ernannt wurde. Petrus ist ein über 30-jähriger Branchenführer, der leitende Positionen bei Blackstone/BRE Hotels and Resorts, Starwood Hotels and Resorts und Hyatt Hotels innehatte. Die Ernennung von Petrus baut auf dem Engagement der südkoreanischen Luxusmarke auf, einzigartige und überzeugende Erlebnisse für Gäste in Amerika zu schaffen.

Lotte Hotels & Resorts trat 2015 mit der Übernahme des legendären Lotte New York Palace Hotels in Manhattan in den nordamerikanischen Markt ein und baute seine Präsenz im Jahr 2020 mit der Eröffnung des Lotte Hotel Seattle weiter aus. Lotte plant, in den nächsten 20 Jahren mehr als 5 Hotels zu eröffnen, die auf wichtige Gateway-Städte, Tech-Zentren und Resorts in Amerika ausgerichtet sind. Lotte verfügt derzeit über 34 Objekte mit insgesamt 11,200 Zimmern, weitere 3 Objekte sind in Planung. Zu den Marken von Lotte Hotels gehören Signiel, ihre 6-Sterne-Marke; L7, ihre Lifestyle-Marke; und Lotte Hotels, ihre Markenzeichen.

„Während Petrus' illustrer Karriere war er maßgeblich daran beteiligt, die beste Kultur und Geschäftsstrategie für alle Marken zu entwickeln, die er berührt hat. Wir sind äußerst optimistisch für alles, was Jim Lotte Hotels & Resorts zu bieten hat, und wir freuen uns, dass er die nächste Generation des Erfolgs der Marke in Amerika einläutet, sagte David Kim, Präsident und CEO der Lotte Hotel Corporation. „Er versteht unser Geschäft, unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter und ich bin zuversichtlich, dass er der richtige Führer ist, um unsere Kultur und unser Geschäft voranzutreiben.“

Bevor Petrus zu Lotte Hotels & Resorts kam, war er bei Blackstone/BRE Hotels and Resorts, wo er Senior Vice President of Asset Management – ​​Hawaii Hotels and Resorts war. Petrus hatte auch mehrere Schlüsselpositionen bei Starwood Hotels and Resorts innerhalb der Marke St. Regis inne, darunter Global Brand Leader und Senior Vice President of Operations. Zuvor hatte er mehrere leitende Positionen bei Hyatt Hotels inne. Im Laufe seiner Karriere hatte Petrus auch zahlreiche Führungspositionen in der Zivilgesellschaft und in der Industrie inne. Petrus ist Absolvent der Hotelfachschule der Michigan State University.

„Ich fühle mich geehrt, die Möglichkeit zu haben, das Ruder von Lotte Hotels & Resorts in Amerika zu übernehmen“, sagte Petrus. „Ich sehe so viel Potenzial für unsere Lotte Hotel-Marken und freue mich sehr über die Gelegenheit, diese Marken sowohl auf den Luxus- als auch auf den Lifestyle-Reisemarkt in dieser Ecke der Welt bekannt zu machen. Mit der Unterstützung unseres außergewöhnlichen Teams in Korea bin ich zuversichtlich, dass wir unsere jetzt verfolgte Expansionsstrategie vorantreiben und gleichzeitig auf einer außergewöhnlichen Hospitality-Kultur aufbauen und unseren Teammitgliedern, Gästen und Investoren neue Wachstumschancen bieten.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar