24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Geschäftsreise Regierungsnachrichten Gastgewerbe Hotels und Resorts News Seychellen Eilmeldungen Tourismus Reiseziel-Update Verschiedene Neuigkeiten

Regierung kündigt Moratorium für Tourismusprojekte auf La Digue an

Ab dem 1. August 2021 tritt bis 2023 ein vollständiger Stopp für neue Projekte zur Entwicklung von touristischen Unterkünften in Kraft, da sofortige Maßnahmen erforderlich sind, um La Digue vor Überentwicklung zu schützen und seine Lebensweise zu erhalten.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Die Ergebnisse einer Tragfähigkeitsstudie für La Digue, die 2019-21 durchgeführt wurde, wurden heute bekannt gegeben.
  2. Die Studie wurde beauftragt, den aktuellen Entwicklungsstand der Insel zu ermitteln.
  3. Es enthält auch Empfehlungen, um die Regierung bei der Entwicklung von Strategien zur Steuerung des Tourismuswachstums und zur Erreichung einer nachhaltigen Tourismusentwicklung auf der kleinen Insel zu leiten.

Das teilte das Tourismusministerium am Montag, dem 26. Juli, in einem Treffen hochrangiger Beamter des Ministeriums mit Interessenvertretern auf La Digue mit, um die Ergebnisse einer Tragfähigkeitsstudie für La Digue von 2019-21 vorzustellen.

Die von der unabhängigen Beratungsfirma Sustainable Travel International durchgeführte Studie wurde beauftragt, den aktuellen Entwicklungsstatus der Insel zu ermitteln und Empfehlungen für die Regierung bei der Entwicklung von Richtlinien zur Steuerung des Tourismuswachstums und der Erreichung einer nachhaltigen Tourismusentwicklung auf der kleinen Insel zu geben.

La Digue, eines der malerischsten von die Seychellen-Inseln mit seinem entspannten Lebensstil, herausragenden Granitfelsen und einem der meistfotografierten Strände der Welt begrüßte 2019 17,868 Übernachtungsgäste in rund 658 Unterkünften auf der Insel.

Die Ergebnisse haben ergeben, dass die Abteilung die Entwicklungsprojekte auf der Insel überprüfen muss, sagte Frau Bernice Senaratne, die Direktorin für Politik, Forschung, Überwachung und Bewertung der Tourismusabteilung, in der Sitzung, die virtuell von der Der Hauptsitz der Abteilung im Botanischen Haus in Anwesenheit des Ministers für auswärtige Angelegenheiten und Tourismus, Herrn Sylvestre Radegonde, des Hauptsekretärs für Tourismus, Frau Sherin Francis und Sinha Levkovic Direktor für Produktentwicklung am Montag.

Während diese Übung durchgeführt wird, wird mit Wirkung vom 1. August alles komplett eingestellt Projekte zur Entwicklung von touristischen Unterkünften auf der Insel bis 2023, da sofortige Maßnahmen zum Schutz der Insel erforderlich sind oder bis die Besucher ankommen und belegt sind, erholen sich die Preise. Dieses Moratorium erfolgt im Rahmen der Weiterentwicklung der notwendigen produktiven Infrastruktur wie Wasser, Strom und Abwasser, die dem Wachstum der Branche Rechnung trägt.

Die Notwendigkeit, einen Erholungsplan zu formulieren, um den Weg zur Erholung unter Berücksichtigung der Auswirkungen des Tourismus auf die Wirtschaft der Insel und des Landes sowie auf Unternehmen und Einwohner gleichermaßen zu bestimmen, sei von entscheidender Bedeutung, betonte die Studie.

Zu den wichtigsten Empfehlungen der Tragfähigkeitsstudie 2019-2020 für La Digue gehören:

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar