24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Gesundheitsnachrichten News Wiederaufbau Thailand Eilmeldungen Tourismus Verschiedene Neuigkeiten

Thailändische Eisenbahnwaggons für COVID-19-Patienten ohne Klimaanlage oder Toiletten

Thailändische Eisenbahnwaggons für COVID-19-Patienten

Keine Klimaanlage und keine Toiletten… noch nicht. Das ist es, womit asymptomatische COVID-19-Patienten konfrontiert sind, wenn sie in ihre Isolierstationen – umgebaute Eisenbahnwaggons – aufgenommen werden.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Thailand COVID-19-Patienten in Bangkok, die auf eine Überweisung in eine Behandlungseinrichtung warten, werden in umgebauten Waggons isoliert.
  2. Dieses Isolationszentrum wird im elektrischen Zugdepot der Bang Sue Grand Station eingerichtet.
  3. Die Arbeiten an der Installation von Moskitonetzen und externen Toiletten sowie dem Anschluss der Waggons an Strom und Wasser werden fortgesetzt.

Die Bangkok Metropolitan Administration (BMA) und die State Railway of Thailand (SRT) arbeiten jetzt daran, ein Isolationszentrum für COVID-19-Patienten im elektrischen Zugdepot der Bang Sue Grand Station zu eröffnen.

Thailands Gouverneur Pol. General Aswin Kwanmuang sagte, die Einrichtung werde als Voraufnahmezentrum für asymptomatische COVID-19-Patienten in Bangkok dienen, die auf eine Überweisung an eine Behandlungseinrichtung warten.

Derzeit werden 15 nicht klimatisierte Schlafwagen zu Isolierstationen umgebaut. Jeder Wagen bietet Platz für bis zu 16 Patienten, wobei nur die untere Koje genutzt wird. Es werden Arbeiten an der Installation von Moskitonetzen an den Fenstern, dem Anschluss der Waggons an das Strom- und Wassersystem sowie der Installation externer Toiletten durchgeführt.

Er sagte, dieses Projekt sei vom Verkehrsminister Saksayam Chidchob initiiert worden, der die Staatsbahn von Thailand und die Stadtverwaltung von Bangkok angewiesen hat, gemeinsam eine neue Patientenisolierungseinrichtung einzurichten.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar