24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Reise-Nachrichten brechen Aktuelle Nachrichten aus Hawaii Gesundheitsnachrichten Hotels und Resorts News Wiederaufbau Tourismus Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA

Höchste COVID-Fälle aller Zeiten auf Hawaii, während der Tourismus boomt

Der Gouverneur von Hawaii kündigt die Wiedereröffnung des Flugverkehrs zwischen den Inseln an
Hawaiis Gouverneur David Ige und Vizegouverneur Josh Green
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Der Hawaii-Tourismus boomt. Wenn Sie auf der belebten Kalakaua Avenue in Waikiki spazieren gehen, im Ala Moana Center einkaufen oder am Waikiki Beach schnorcheln, würden Sie nicht wissen, dass Hawaii den schlimmsten Gesundheitsnotfall hat, der jemals registriert wurde.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Viele nannten es schockierend. Hawaii hat heute 622 neue COVID-19-Fälle und 3 Todesfälle registriert.
  2. Noch vor 3 Wochen stieg die Zahl der täglichen Neuinfektionen von 40 auf 60 auf 100 und mittlerweile auf über 600. Die höchste jemals im Bundesstaat Hawaii registrierte Zahl lag am 307. August 11 bei 2020.
  3. Bis zu 30,000 inländische Besucher aus den USA kommen in den Aloha Geben Sie jeden Tag an und überlassen Sie viele Flüge, die ausgelastet sind, einem wachsenden Netz neuer Inlandsflugrouten.

Das Hawaii Tourism Authority und der Gouverneur von Hawaii, Ige, erwähnen die Tourismusbranche nicht, wenn sie den höchsten Anstieg der COVID-Fälle aller Zeiten bestätigen.

Der Gouverneur sagte jedoch eTurboNews:

Die Reisebeschränkungen gelten für alle Passagiere, nicht nur für Besucher, und er erwägt derzeit keine Änderungen am Safe Travels-Programm.

Das Virus und der Tourismus boomen auf Hawaii.

Heute ist ohne Zweifel der höchste Anstieg der Infektionszahlen aller Zeiten, und das ist beängstigend.

Hotels und Fluggesellschaften sind ausgelastet; An vielen Stränden ist kaum Platz für Handtücher im Sand.

Mit mehr als 100 täglich steigenden Zahlen wurde der Staat vor einem Jahr vollständig gesperrt, aber jetzt mit mehr als 600 neuen Fällen wird erwartet, dass der Gouverneur von Hawaii alle verbleibenden Beschränkungen aufhebt, sobald die Impfrate 70 % der Bevölkerung erreicht.

Gouverneur Ige sagte heute in einer Pressekonferenz, dass die Zahl von über 70 % voraussichtlich im September erreicht wird.

Hawaii hat seine Kriterien für die Reaktion auf COVID-19 und seine Varianten geändert, indem es Beschränkungen beschlossen hat, die auf Fallzahlen basieren, und nun auf der Anzahl der geimpften Personen im Bundesstaat basieren. Natürlich kommen die 30,000 Besucher in die Aloha Staat hat keinen Einfluss auf diese Messung oder Zahlen.

Nach Angaben des Gouverneurs infizieren sich 6 von 10,000 geimpften Menschen, verglichen mit 300 von 10,000 nicht geimpften.

Der Gouverneur empfahl, dass sich alle impfen lassen, einen Abstand von 6 Fuß zu anderen einhalten und in Innenräumen Masken tragen.

Der Gouverneur würde sich nicht dazu äußern eTurboNews Fragen zur Wahrscheinlichkeit, dass andere Beschränkungen wieder eingeführt werden, darunter Beschränkungen für Restaurants, ankommende Besucher und Ausgangssperren.

Die Wirtschaft gewinnt eindeutig die Gesundheitsbedenken von COVID, und Hawaii führt das Land jetzt in dieser Botschaft an, während die internationalen Grenzen geschlossen bleiben.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentare

  • Ooooh… gruselig! Wir müssen in Angst leben! Fälle sind KEINE Krankenhausaufenthalte, und 3 Todesfälle bei einer Bevölkerung von über 1.4 Millionen sind keine Katastrophe. Sind diese 3 Menschen "an" Covid gestorben oder "mit" Covid gestorben? Fettleibigkeit und Drogenmissbrauch sind auf den Inseln weit verbreitet. Welche Vorerkrankungen hatten diese Menschen? STOPP die Angstmacherei!!