24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle Nachrichten von Barbados Geschäftsreise Karibik Regierungsnachrichten Gastgewerbe News Tourismus Reiseziel-Update Verschiedene Neuigkeiten

Karibischer Tourismus startet Community-Netzwerk

CTO startet Community Tourism Network

Die Caribbean Tourism Organization (CTO) hat das Caribbean Community Tourism Network (CCTN) ins Leben gerufen, um eine Plattform zur Unterstützung der Weiterentwicklung von CBT in der Karibik zu bieten. Die Behörden für die Entwicklung von Tourismusprodukten in der Karibik verfügen jetzt über eine Ressource, aus der sie bei der Entwicklung ihrer gemeindebasierten Tourismusprogramme (CBT) schöpfen können.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Das Netzwerk wird eine Plattform bieten, um die laufende Entwicklung des gemeindebasierten Tourismus in der Region zu unterstützen.
  2. Das Netzwerk wird den Austausch bewährter Verfahren zwischen CTO-Mitgliedsländern und interessierten Tourismusentwicklungspartnern erleichtern.
  3. Es wird auch dazu beitragen, den Bedarf an Kapazitätsaufbau sowie Herausforderungen und Chancen für die CBT-Entwicklung zu ermitteln. 

„Gemeinschaftsbasierter Tourismus bietet die Möglichkeit, die soziale und wirtschaftliche Kluft lokaler Gemeinschaften zu überbrücken, ermöglicht den Gemeindemitgliedern einen Weg zu einem nachhaltigen Lebensunterhalt und ist ein Kanal für die aktive Beteiligung und Stärkung der Einheimischen am Tourismus“, sagte Amanda Charles, der Spezialist für nachhaltigen Tourismus des CTO. „Dieses Netzwerk bietet CTO-Mitgliedern die Möglichkeit, Wissen, Ressourcen und bewährte Verfahren auszutauschen, um die Tourismuserfahrungen in der Gemeinde und die wirtschaftlichen Auswirkungen zu verbessern.“  

Zu den Funktionen des CCTN gehören die Förderung und Unterstützung regionaler Entwicklungsstrategien im Bereich CBT, die Bereitstellung von Beiträgen zu und die Empfehlung von Aktivitäten und Maßnahmen zur Steigerung der Sichtbarkeit und des Wertes von CBT als regionales Tourismusprodukt sowie der Erfahrungsaustausch über nationale und regionale Initiativen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar