24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Geschäftsreise Regierungsnachrichten Gesundheitsnachrichten Gastgewerbe Hotels und Resorts News Thailand Eilmeldungen Tourismus Reiseziel-Update Verschiedene Neuigkeiten

Thailand blind für COVID-19-Welle: Pusht Phuket Sandbox

Phuket Sandbox Einkommen wichtiger als Gesundheit

Trotz des Anstiegs von COVID-19-Fällen in ganz Thailand sagte ein Sprecher des Center for Economic Situation Administration (CESA), Thanakorn Wangboonkongchana, heute, dass die Phuket Sandbox-Kampagne mit ständigen Anpassungen fortgesetzt werden muss, um die Herausforderungen zu bewältigen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Im Rahmen der Sandbox-Kampagne verkaufte Phuket im Zeitraum Juli bis September 335,000 Hotelübernachtungen.
  2. Das Gesamtumsatzziel beträgt 8.9 Milliarden Baht (265.9 Millionen US-Dollar) während dieses dreimonatigen Zeitraums.
  3. Die Phuket Sandbox hat seit ihrem Start bereits rund 1 Milliarde Baht (29.9 Millionen US-Dollar) generiert.

Das Argument ist, dass die Kampagne in ihrer jetzigen Phase bereits zur Schaffung von Arbeitsplätzen beigetragen und gleichzeitig Attraktionen für die übliche touristische Hochsaison gegen Ende des Jahres vorbereitet hat. Die Regierung bezeichnet das Ergebnis der Phuket Sandbox-Kampagne als positiv und geht voran, um das Land für geimpfte Touristen wieder zu öffnen, beginnend mit der Inselprovinz Phuket.

Wangboonkongchana sagte, die Regierung gehe davon aus, dass die Kampagne im August und September verstärkt aktiv wird, mit einem Ziel von 100,000 Besuchern im Juli-September und einem Gesamtumsatzziel von 8.9 Milliarden Baht (265.9 Millionen US-Dollar) im gleichen Zeitraum. Er forderte die Dorfbewohner auf, gute Gastgeber für die Besucher zu sein, ihnen einen guten Eindruck zu geben und gleichzeitig ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Thailands Pilotkampagne zur Wiedereröffnung des Tourismus Phuket Sandkasten hat seit seiner Eröffnung im vergangenen Monat bereits rund 1 Milliarde Baht (29.9 Millionen US-Dollar) an Cashflow erwirtschaftet und bisher rund 17,000 internationale Ankünfte begrüßt, während für den Zeitraum Juli bis September insgesamt 335,000 Hotelübernachtungen gebucht wurden.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar