24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten News Wiederaufbau Technologie Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Eilmeldungen aus Großbritannien

Der Himmel am Flughafen London Heathrow wird im Sturm blau

LHR1
LHR1
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Da immer mehr Länder ihre Meilensteine ​​bei der Einführung von Impfstoffen erreichen und gleichzeitig niedrige Infektionsraten beibehalten, ist die Wiedereröffnung wichtiger Handelsverbindungen wie Kanada und Singapur für das britische Geschäft von entscheidender Bedeutung. Abgetrennte Handelsbeziehungen müssen wiederhergestellt werden, sobald die Daten dies zulassen, und die britische Regierung sollte diese wichtigen Entscheidungen nicht hinauszögern.

Drucken Freundlich, PDF & Email

LHR freut sich auf weitere Abenteuer

  • Die weitere Lockerung der Reisebeschränkungen im Juli führte zu einem Anstieg der Passagierzahlen um 74 % gegenüber Juli 2020. Angesichts des steigenden Verbrauchervertrauens passierten im vergangenen Monat über 1.5 Millionen Reisende Heathrow, was die höchsten monatlichen Passagierzahlen seit März 2020 darstellt in rules hat der britischen Reisebranche einen dringend benötigten Schub gegeben und es den Menschen in ganz Großbritannien ermöglicht, sich auf ein normaleres Sommertreffen mit Familie und Freunden im Ausland zu freuen.
  • Die nordamerikanischen Passagierzahlen stiegen um fast 230% im Jahresvergleich, und New York JFK eroberte den Spitzenplatz als beliebteste Route von Heathrow zurück. Später in dieser Woche wird Heathrow sein transatlantisches Angebot weiter ausbauen, da es die amerikanische Fluggesellschaft jetBlue begrüßt. Da vollständig geimpfte US-Besucher nun ohne Quarantäne nach Großbritannien reisen können, muss die gemeinsame Reise-Taskforce Großbritannien und den USA von der weltweit führenden Einführung von Impfstoffen in Großbritannien profitieren und eine gegenseitige Vereinbarung für vollständig geimpfte britische Reisende treffen.
  • Trotz Anzeichen einer Erholung sind die Passagierzahlen im Juli 80 vor der Pandemie immer noch um über 2019 % gesunken, da die Reisehindernisse nach wie vor bestehen. Die Minister haben sich vor über drei Monaten verpflichtet, die Testkosten zu senken, jedoch steht Großbritannien immer noch als Ausreißer da, da Europa seine Preise senkt und in einigen Fällen sogar subventioniert. Unterdessen bleiben die Testkosten in Großbritannien für viele unerschwinglich, da die Industrie die Abschaffung der Mehrwertsteuer und die Verwendung billigerer Querströme für risikoarme Reiseziele fordert. Dies schützt die Menschen und verhindert, dass Reisen zum Reservat der Reichen werden.

Vor zwei Wochen sagte ein Sprecher des LHR-Flughafens eTurboNews , Der Londoner Flughafen will, dass geimpfte Menschen wieder reisen. Haben sie ihren Wunsch erfüllt?

Heathrow Chief Operating Officer Emma Gilthorpe sagte: „Endlich ist ein blauer Himmel am Horizont, da Reise- und Handelsrouten langsam wieder geöffnet werden. Die Arbeit ist jedoch noch lange nicht abgeschlossen. Die Regierung muss nun aus der Impfstoffdividende Kapital schlagen und die Gelegenheit ergreifen, teure PCR-Tests durch erschwinglichere Lateral-Flow-Tests zu ersetzen. Dies wird sicherstellen, dass das Reisen für hart arbeitende Briten erreichbar bleibt, die verzweifelt nach wohlverdienten Kurzurlauben suchen und sich gerne mit ihren Lieben treffen möchten, bevor das Sommerreisefenster schließt.

Auf der anderen Seite sind die COVID-19-Infektionen in Großbritannien noch lange nicht vorbei und steigen an.

Globaler Optimismus ist jedoch eine Tatsache und viele sagen, dass er beängstigend sein kann.

Betrachtet man die Geschäftsergebnisse des Flughafens LHR London Heathrow, so kommt ein wenig Blau durch einen Himmel mit schwarzen, gewitterartigen Wolken.

terminal Passagiere
(000s)
 Juli 2021% VeränderungJan zu
Juli 2021
% VeränderungAug 2020 bis
Juli 2021
% Veränderung
Markt      
UK             167202.3             636-37.1           1,085-64.7
EU             64032.7           1,871-65.2           4,549-73.2
Nicht-EU-Europa             12427.5             433-64.5             995-72.4
Afrika               80294.3             440-47.0             759-67.1
Nordamerika             232229.9             705-79.2           1,174-89.8
Lateinamerika               36409.8               90-72.5             194-78.4
Mittlerer Osten             13478.3             563-68.8           1,222-76.7
Asien / Pazifik               9765.1             622-73.4           1,192-83.2
GESAMT           1,51174.3           5,359-67.1         11,170-78.0
       
       
Luftverkehrsbewegungen Juli 2021% VeränderungJan zu
Juli 2021
% VeränderungAug 2020 bis
Juli 2021
% Veränderung
Markt      
UK           1,743139.4           7,338-28.412,252-56.2
EU           6,91827.3         23,615-54.5         54,091-60.9
Nicht-EU-Europa           1,13921.2           4,929-56.7         10,480-64.2
Afrika             65886.4           4,087-9.4           7,036-35.1
Nordamerika           2,52136.9         16,311-31.5         27,176-53.7
Lateinamerika             29974.9           1,067-42.0           2,188-49.2
Mittlerer Osten           1,37236.9           8,259-20.414,525-38.1
Asien / Pazifik           1,72918.9         12,007-21.7         21,330-38.8
GESAMT         16,37937.4         77,613-40.0       149,078-54.5
       
       
Kastenwagen
(Tonnen)
 Juli 2021% VeränderungJan zu
Juli 2021
% VeränderungAug 2020 bis
Juli 2021
% Veränderung
Markt      
UK               19675.1             125-40.0             160-64.9
EU         10,31771.7         71,15586.7       109,14341.3
Nicht-EU-Europa           4,95438.1         38,86286.3         64,06043.0
Afrika           5,53512.7         46,16227.9         79,2467.6
Nordamerika         39,84343.3       264,21215.0       421,068-8.1
Lateinamerika           2,261-15.3         10,846-38.4         26,994-31.9
Mittlerer Osten         18,6721.2       128,9477.0       220,096-4.9
Asien / Pazifik         33,74635.2       220,05225.0       364,287-0.0
GESAMT       115,34730.5       780,36222.1    1,285,054-0.4
Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar