24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Autovermietung Kulinarisch Kultur Gesundheitsnachrichten Gastgewerbe Hotels und Resorts Luxusnachrichten Meetings News Mitarbeiter Wiederaufbau Verantwortlich Sicherheit Shopping Tourismus Transportwesen Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Impfnachweis jetzt obligatorisch für Indoor-Unternehmen in San Francisco

Impfnachweis jetzt für Indoor-Unternehmen in San Francisco obligatorisch
San Francisco Bürgermeister London Breed
Geschrieben von Harry Johnson

San Francisco wird Unternehmen in Innenbereichen mit hohem Kontakt auffordern, einen Impfnachweis von ihren Kunden und Mitarbeitern einzuholen, damit sie diese Einrichtungen betreten können.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Die Anforderung einer Gesundheitsverordnung zum Nachweis einer vollständigen Impfung für Gäste öffentlicher Einrichtungen in Innenräumen, einschließlich Bars, Restaurants, Clubs und Fitnessstudios, tritt am 20. August in Kraft. 
  • Zum Schutz vor der anhaltenden Ausbreitung von COVID-19, insbesondere unter den Ungeimpften, wird eine Gesundheitsanordnung erlassen.
  • Die Anordnung von San Francisco schafft auch einen neuen Nachweis der Impfpflicht für Großveranstaltungen in Hallen.

Der Bürgermeister von San Francisco enthüllte eine neue Gesundheitsverordnung zum Schutz vor der anhaltenden Ausbreitung von COVID-19, insbesondere unter den Ungeimpften, während gleichzeitig die Geschäfte geöffnet bleiben und die Schulen geöffnet bleiben.

Impfnachweis jetzt für Indoor-Unternehmen in San Francisco obligatorisch

Bürgermeister London Breed gab heute bekannt, dass San Francisco Unternehmen in bestimmten Bereichen mit hohem Kontakt in Innenräumen verlangen, dass sie von ihren Kunden und Mitarbeitern einen Impfnachweis einholen, damit sie diese Einrichtungen betreten können.

Darüber hinaus schafft die neue Stadtordnung eine neue Impfpflicht für Großveranstaltungen in Hallen, die bei Veranstaltungen mit 12 oder mehr Personen ab 1,000 Jahren einen Impfnachweis vorlegt.

„Wir wissen, dass wir für unsere Stadt, um sich von der Pandemie zu erholen und zu gedeihen, die beste Methode zur Bekämpfung von COVID-19 anwenden müssen, und das sind Impfstoffe“, sagte Breed.

Zuvor verlangten staatliche und lokale Vorschriften einen Impf- oder Testnachweis, um an Indoor-Mega-Events mit 5,000 oder mehr Personen teilnehmen zu können.

Am 20.

Um Arbeitsplätze zu erhalten und gleichzeitig Zeit für die Einhaltung zu geben, tritt laut Mitteilung die Impfpflicht für Mitarbeiter am 13. Oktober für Mitarbeiter in Kraft.

Die Impfvorschriften für private und öffentliche Indoor-Veranstaltungen ab 1,000 Personen treten am 20. August in Kraft.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentare