24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Karibik Aktuelle Nachrichten aus der Dominikanischen Republik Jordan Eilmeldungen Mauritius Eilmeldungen Mexiko Eilmeldungen News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Russland Eilmeldungen Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Aeroflot erwägt Flüge nach Mexiko, Jordanien, Dominikanische Republik und Mauritius

Aeroflot erwägt Flüge nach Mexiko, Jordanien, Dominikanische Republik und Mauritius
Aeroflot erwägt Flüge nach Mexiko, Jordanien, Dominikanische Republik und Mauritius
Geschrieben von Harry Johnson

Azur Air fliegt derzeit Mexiko und die Dominikanische Republik an, während keine russische Fluggesellschaft die Strecken nach Jordanien und Mauritius bedient.


Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Der Flugdienst nach Mexiko wurde im Mai 2021 wieder aufgenommen.
  • Die Flüge in die Dominikanische Republik wurden Anfang August wieder aufgenommen.
  •  Der Flugdienst mit Jordanien und Mauritius wurde im Juli offiziell eröffnet.

Russlands Fluggesellschaft Aeroflot könnte Flüge nach Mexiko, Mauritius, Jordanien und in die Dominikanische Republik starten, sagte Mikhail Poluboyarinov, CEO der Fluggesellschaft, in einem Interview mit dem russischen Fernsehsender.

Aeroflot-Geschäftsführer Mikhail Poluboyarinov

„Wir planen auch, Flüge nach Mexiko zu eröffnen, das ein recht interessantes Reiseziel ist. Wir planen und erwägen Flüge in die Dominikanische Republik, aber auch Mauritius und Jordanien.“ Aeroflotsagte der Chief Executive Officer.

Der Flugdienst nach Mexiko wurde im Mai 2021 wieder aufgenommen, wobei Flüge dorthin nur von . durchgeführt wurden Azur Luft . Kontaktieren Sie uns jetzt!

Flüge in die Dominikanische Republik wurden Anfang August wieder aufgenommen, Azur Luft ist jetzt auch die einzige Fluggesellschaft, die dort fliegt.

Der Flugverkehr mit Jordanien und Mauritius wurde im Juli offiziell eröffnet, obwohl bisher keine russische Fluggesellschaft Flüge dorthin durchführt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar