24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Verbrechen Regierungsnachrichten Iran Eilmeldungen News Mitarbeiter Sicherheit Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus der Ukraine Verschiedene Neuigkeiten

Nicht wahr: Ukraine bestreitet Entführung ihres Flugzeugs in Kabul

Ukraine bestreitet Flugzeugentführung in Kabul
Ukraine bestreitet Flugzeugentführung in Kabul
Geschrieben von Harry Johnson

Nach Angaben des ukrainischen Außenministeriums sind alle Flugzeuge, mit denen Kiew ukrainische Bürger aus Afghanistan evakuierte, sicher in die Ukraine zurückgekehrt.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Die Ukraine sagt, dass weder in Kabul noch an einem anderen Ort ukrainische Flugzeuge entführt wurden.
  • Alle ukrainischen Evakuierungsflugzeuge sind sicher nach Kiew zurückgekehrt.
  • Auf drei Flügen wurden 256 Menschen evakuiert.

Frühere Berichte über ein ukrainisches Flugzeug, das in der afghanischen Hauptstadt Kabul entführt und anschließend in den Iran geflogen wurde, stimmten laut dem Sprecher des ukrainischen Außenministeriums nicht.

Ukraine bestreitet Flugzeugentführung in Kabul

„In Kabul oder an einem anderen Ort wurden keine ukrainischen Flugzeuge entführt. Berichte über ein entführtes Flugzeug dass einige Medien verbreiten, ist nicht wahr“, sagte der Sprecher des ukrainischen Außenministeriums, Oleg Nikolenko, heute in einem Interview mit der ukrainischen Nachrichtenagentur RBC.

Entsprechend der Außenministerium Offiziell sind alle Flugzeuge, mit denen Kiew ukrainische Bürger aus Afghanistan evakuierte, sicher in die Ukraine zurückgekehrt. Auf drei Flügen wurden bislang 256 Personen evakuiert.

Der Sprecher der iranischen Zivilluftfahrtorganisation Mohammad Hassan Zibakhsh wiederum dementierte Berichte über ein entführtes Flugzeug. Er wies nach Angaben der Nachrichtenagentur Mehr darauf hin, dass das ukrainische Verkehrsflugzeug am Montag in der iranischen Stadt Mashhad einen Zwischenstopp zum Auftanken einlegte und später nach Kiew fuhr, wo es um 10 Uhr Ortszeit landete.

Der stellvertretende ukrainische Außenminister Yevgeny Yenin behauptete zuvor, Unbekannte hätten am Dienstag ein ukrainisches Flugzeug beschlagnahmt und in den Iran geflogen. Nach Angaben des Beamten wurde das Flugzeug tatsächlich entführt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar