24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Geschäftsreise Frankreich Eilmeldungen Deutschland Eilmeldungen Regierungsnachrichten Gastgewerbe Israelische Eilmeldungen News Russland Eilmeldungen Saudi-Arabien Eilmeldungen Seychellen Eilmeldungen Tourismus Reiseziel-Update Eilmeldungen der Vereinigten Arabischen Emirate Verschiedene Neuigkeiten

Fliegender Start in den August: Seychellen verzeichnen hervorragende Besucherzahlen

Besucherzahlen der Seychellen

Als ein weiterer Meilenstein für das Jahr und einen fliegenden Start in den August erreichte die Inseldestination offiziell die Messlatte von 80,000 Besuchern, ein weiteres positives Zeichen der Erholung für die Tourismusbranche auf den Seychellen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Da der Reiseverkehr in Europa wieder aufgenommen wird, sind lokale Interessengruppen auf den Inseln des Indischen Ozeans optimistisch, einen Besucherzuwachs aus ihren traditionellen Quellmärkten in Westeuropa zu sehen.
  2. In der 37. Woche 2021 wurde in der Destination ein Rekord von 9,000 Besuchern verzeichnet.
  3. Die sechs führenden Märkte der Seychellen für das Jahr (Stand 6. August 15) sind Russland, die Vereinigten Arabischen Emirate, Israel, Deutschland, Frankreich und Saudi-Arabien.

Mit einer erstaunlichen Zahl von 10,413 Besuchern in 2 Wochen erhielten die Seychellen am 76,737. August 8 ihren 2021. Besucher für das Jahr und am 82,026. August 15,2021 ihren 96. Besucher, wobei 2021% der Ankünfte nach der letzten Phase des März XNUMX wieder für den Tourismus geöffnet.

Seychellen Logo 2021

In der 37. Woche des Jahres 2021 wurde in der Destination ein Rekord von 9,000 Besuchern verzeichnet, nur tausend weniger als der alte normale Durchschnitt vor der Pandemie 2019.

5,289 Besucher von Bord gegangen auf den Seychellen in der zweiten Augustwoche 2021 mit einem spürbaren Anstieg aus Frankreich, mit 807 Besuchern, die die Ankünfte in der Woche vom 9. bis 15. August 2021 steigern.

Da der Reiseverkehr in Europa wieder aufgenommen wird und die Länder ihre Reisebeschränkungen lockern, sind lokale Interessengruppen in der Destination Insel im Indischen Ozean optimistisch, dass die Zahl der Besucher aus ihren traditionellen Quellmärkten in Westeuropa steigen wird.

Frau Sherin Francis, Hauptsekretärin für Tourismus, erklärte, dass die aktuellen Zahlen sehr ermutigend seien, da sie die Vorhersagen von widerspiegeln Tourismus Seychellen Anfang des Jahres, um 111,000 zwischen 189,000 und 2021 Besucher zu empfangen.

„Die Nachfrage nach Reisen bleibt hoch, obwohl Reisende noch mit großer Unsicherheit konfrontiert sind. Der August hat für unsere Destination positiv begonnen, wir haben rund 700 Besucher pro Tag erreicht und die Zahlen bleiben stabil. Tourism Seychellen erwartet für die kommenden Monate vielversprechende Zahlen. Wir sind auf dem besten Weg, unsere Ziele für die Tourismusankunft 2021 zu erreichen. Ich bin davon überzeugt, dass die zweite Jahreshälfte mit den Bemühungen unseres Marketingteams und unserer Reisepartner für die Seychellen sicherlich eine bessere Gelegenheit sein wird, die Besucherzahlen und das Tourismuseinkommen zu verbessern“, sagte Frau Francis. 

Die sechs führenden Märkte der Seychellen für das Jahr sind per 15. August 2021 Russland mit 17,228 Besuchern, gefolgt von den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und Israel mit 14,178 bzw. 7,086 Besuchern, Deutschland mit 5,122 Besuchern, Frankreich mit 4,276 Besuchern und schließlich Saudi Arabien mit 3,166 Besuchern.

Das Ziel wird derzeit mit regelmäßigen Flügen von neun Airline-Partnern angeflogen, darunter Emirates Airlines, Qatar Airways, Aeroflot, Etihad Airways, Edelweiss, Ethiopian Airlines, Turkish Airline, Kenya Airways sowie die nationale Fluggesellschaft Air Seychelles.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar