24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten News Tourismus Tourismusgespräch Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA

Der Flugverkehr mit der globalen Pandemie im Spätstadium wird brutal sein

Geschrieben von Herausgeber

Nach COVID-19 wieder in ein Flugzeug zu steigen, ist, als würde man wieder fliegen lernen.
Die Zukunft der Luftfahrt wird nicht dieselbe sein, und manche sagen, dass das Reisen brutal sein wird.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Regelmäßige Flieger haben alle den Ärger und die Frustration erlebt, auf dem Rollfeld festzusitzen. Da die Menschen wieder in größerer Zahl in den „freundlichen“ Himmel aufsteigen, sind weitaus mehr Verzögerungen als üblich zu erwarten.
  2. Der Flug, den Sie mit 45 Minuten erwartet hatten, wird zu einer mehrstündigen Reise. Wenn die Stimmung im Flugzeug immer schlechter wird, fragen sich die Leute oft: "Ist das wirklich legal?"
  3. Die Antwort, die Sie nicht hören möchten, ist, dass Ihr Rollladen wahrscheinlich legal ist und die Gerichte auf absehbare Zeit dazu neigen, den Fluggesellschaften mehr Spielraum zu geben, als dies im Allgemeinen gesetzlich der Fall wäre. 
Das US-Verkehrsministerium (DOT) hat neue Regeln dazu erlassen, wie lange und unter welchen Bedingungen ein Flugzeug auf dem Rollfeld bleiben darf. Die Änderung dieser Asphaltregeln begann bereits 2016 und trat erst in diesem Jahr in Kraft. Keine der Regeländerungen war also durch die Pandemie motiviert.

Egal, um welche Fluggesellschaft es sich handelt, egal ob es sich um eine US-amerikanische oder ausländische Fluggesellschaft handelt, ein Inlandsflug darf nicht länger als drei Stunden auf dem Rollfeld sitzen. Bei internationalen Flügen beträgt die Grenze vier Stunden.

Es muss eine Ansage des Asphalthaltes nach der 30-Minuten-Marke erfolgen. Dann, nach zwei Stunden, sehen die Regeln vor, dass die Passagiere im Flugzeug mit Wasser, Nahrung und medizinischer Versorgung versorgt werden müssen, wenn dies erforderlich ist. Außerdem müssen die Badezimmer im Flugzeug voll funktionsfähig sein. 

Sobald die Drei- bzw. Vier-Stunden-Marke erreicht ist, haben die Passagiere schließlich das Recht, das Flugzeug zu verlassen. In diesem Fall wird der Flug oft einfach wegen zusätzlicher Verspätungen storniert (z.

Da es sich um Flugreisen handelt, gibt es natürlich Ausnahmen. Am häufigsten kommt es vor, dass ein Pilot entscheidet, dass das Flugzeug aus Sicherheitsgründen auf dem Rollfeld bleiben muss. Es ist auch wichtig, dass die Passagiere verstehen, dass die Verspätungsuhr auf dem Rollfeld erst beginnt, wenn Sie das Flugzeug nicht verlassen können. Wenn man am Gate sitzt, die Tür offen steht und Passagiere aussteigen könnten, muss die Uhr noch starten.

Adriana Gonzalez, ein Anwalt aus Florida, erinnert uns daran, dass wir, selbst wenn die Fluggesellschaften berechtigte Gründe für eine Verlängerung der Verspätungen auf dem Rollfeld haben, das Wichtigste hier nie aus den Augen verlieren sollten:

„Die Fluggesellschaften können geltend machen, dass sie alle gesetzlichen Anforderungen für a Asphalt hold wird praktisch sehr kompliziert, da sie während der Pandemie den Flugdienst kürzen. Die Fluggesellschaften müssen flexibler auf Passagiere reagieren, die sich in Not befinden und das Flugzeug verlassen müssen, bevor die normalen Asphaltregeln gelten. Die Gesundheit und Sicherheit der Passagiere müssen immer an erster Stelle stehen.“

Aus der Sicht der Fluggesellschaften, es ist komplizierter geworden, jeden Flug durchzuführen. Es ist nicht nur das erhöhte Risiko für das Bordpersonal, in der Kabine zu zirkulieren und den regulären Dienst zu erledigen, sondern auch Unterbrechungen in der Lieferkette. Nicht alles, was auf Flügen in der benötigten Menge bedient wird, ist heute so leicht verfügbar wie Anfang 2020. Während Flugreisende flexibel sein müssen, wenn sich diese Versorgungsprobleme nur auf Dinge auswirken, die nett zu haben sind (wie die übliche Auswahl an Snacks oder ob Fluggesellschaften Alkohol an Bord anbieten), das einzige, was niemals geopfert werden darf, ist die Sicherheit. 

Jede Verspätung auf dem Asphalt in den besten Zeiten führt dazu, dass die Umgebung an Bord mit jeder Stunde, die das Flugzeug am Boden ist, emotionaler wird. Die Fluggesellschaften müssen sich in den nächsten Monaten sehr bewusst und sensibel sein, um von vor Frustration zitternden Passagieren zu einem Ausleben und einer volatilen Situation an Bord zu gelangen. Da wir alle versuchen, uns wieder an den Flugverkehr zu gewöhnen, sollten Fluggesellschaften nicht nur alle Regeln für die Passagiersicherheit befolgen, sondern sie auch übertreffen.  

von Aron Solomon 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentare

  • Unser globaler Reisehinweis bleibt bei „Nicht reisen“, da die Gesundheitsrisiken von Gewaltverbrechen und sexuellen Übergriffen in PNG hoch sind. Informationen zu neuen US-Tests und Maskenpflichten, Reisebeschränkungen und Änderungen Ihrer Reise. Egal, ob Ihre Reise eine Kreuzfahrt, einen Flug oder eine Reise zum Kauf umfasst. https://higherrank.net/