24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Verbrechen Regierungsnachrichten News Sicherheit Tourismus Transportwesen Travel Wire-News Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

Taliban übernehmen morgen die volle Kontrolle über den internationalen Flughafen Hamid Karzai in Kabul

Taliban übernehmen morgen die volle Kontrolle über den internationalen Flughafen Hamid Karzai in Kabul
Taliban übernehmen morgen die volle Kontrolle über den internationalen Flughafen Hamid Karzai in Kabul
Geschrieben von Harry Johnson

Die Taliban führen mit der Türkei und Katar Verhandlungen über die technische Betriebsführung des Flughafens.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Taliban übernehmen nach US-Abzug die Kontrolle über den Flughafen Kabul.
  • Die Taliban wollen die Türkei und Katar beim Betrieb des Flughafens Kabul unterstützen.
  • US-Truppen ziehen am 31. August aus Afghanistan ab.

Nach dem vollständigen Abzug der US-Truppen aus Afghanistan am Dienstag, 31.

Wie es war berichtet zuvor führen die Taliban Verhandlungen mit Türkei und Katar über die technische Betriebsführung des Flughafens. Die Seiten haben sich noch nicht geeinigt.

Zuvor sagte der Sprecher des politischen Büros der Taliban in Katar, Mohammad Suhail Shaheen, die radikale Bewegung sei optimistisch über den bevorstehenden vollständigen Abzug ausländischer Truppen aus Kabuls Internationaler Flughafen Hamid Karzai

Nachdem die USA das Ende ihrer 20-jährigen Operation in Afghanistan und den Beginn ihres Truppenabzugs verkündet hatten, starteten die Taliban eine Offensive gegen afghanische Regierungstruppen. Am 15. August drangen Taliban-Kämpfer ohne Widerstand in Kabul ein und erlangten innerhalb weniger Stunden die volle Kontrolle über die afghanische Hauptstadt.

Afghanistans Präsident Ashraf Ghani verließ das Land, Vizepräsident Amrullah Saleh erklärte sich zum amtierenden Staatsoberhaupt und rief zum bewaffneten Widerstand gegen die Taliban auf. Viele Länder haben nach der Machtübernahme durch die Taliban eine Evakuierung ihrer Bürger und des Botschaftspersonals aus Afghanistan durchgeführt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar