24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Kulinarisch Kultur Gastgewerbe Hotels und Resorts Luxusnachrichten News Wiederaufbau Verantwortlich Sicherheit Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Die teuersten und günstigsten Urlaubsziele in den USA

Die teuersten und günstigsten Urlaubsziele in den USA
Die teuersten und günstigsten Urlaubsziele in den USA
Geschrieben von Harry Johnson

Da die Reisebeschränkungen immer noch in vollem Gange sind, entscheiden sich mehr Amerikaner denn je für einen Urlaub in der Nähe ihres Zuhauses.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Die Studie untersuchte die größten US-Städte, um die günstigsten und günstigsten Reiseziele zu entdecken.
  • Oklahoma City ist das günstigste Reiseziel für Städtereisen in die USA.
  • New York City ist das teuerste Urlaubsziel in den USA.

Da Reisebeschränkungen bedeuten, dass mehr Amerikaner denn je sich für einen Urlaub in der Nähe ihres Heimatlandes entscheiden, haben Reiseexperten die günstigsten und teuersten Urlaubsziele in den USA enthüllt, um Ihre nächste Reise zu inspirieren! 

Die Studie untersuchte die größten Städte des Landes, um herauszufinden, welche die günstigsten waren, basierend auf Faktoren wie Essen und Trinken, Hotelkosten und Transport. 

Die 10 günstigsten Reiseziele in den USA 

RangStadt BierWeinRestaurantessenTaxi (1km Fahrpreis)Einzelfahrschein für den NahverkehrÜbernachtungspreis (Wochenende)Erschwinglichkeitsbewertung für Urlaub /10
1Oklahoma City, Oklahoma$ 3.00$ 12.00$ 11.50$ 1.65$ 2.00$ 1068.58
2Indianapolis, Indiana$ 3.50$ 10.97$ 15.00$ 1.24$ 1.75$ 1798.00
3Tucson, Arizona$ 4.00$ 12.00$ 14.00$ 1.37$ 1.75$ 1347.96
4Memphis, Tennessee$ 4.50$ 10.00$ 15.00$ 1.49$ 1.75$ 1727.87
5San Antonio, Texas$ 3.60$ 12.00$ 15.00$ 1.52$ 1.50$ 1617.77
6Houston, Texas$ 5.00$ 12.00$ 15.00$ 1.44$ 1.25$ 1367.73
7Fort Worth, Texas$ 3.00$ 12.00$ 15.00$ 1.12$ 2.50$ 1457.70
8Louisville, Kentucky$ 5.50$ 10.00$ 15.00$ 1.43$ 1.75$ 1627.67
9Orlando, Florian$ 4.00$ 11.00$ 15.00$ 1.49$ 2.00$ 1607.65
10Raleigh, North Carolina$ 5.00$ 12.50$ 15.00$ 1.40$ 1.25$ 1347.62

Die Studie ergab, dass Oklahoma City das günstigste Reiseziel für ist US Städtereisen. Die Stadt war für die Hälfte der analysierten Faktoren am günstigsten. Sie kostete nur 3 US-Dollar für ein Bier, 11.50 US-Dollar für eine Mahlzeit in einem Restaurant und 106 US-Dollar für eine Nacht in einem Hotel! Wenn Sie vom Alten Westen fasziniert sind, dann ist Oklahoma City ein Muss. Besuchen Sie das National Cowboy & Western Heritage Museum, versuchen Sie sich im Seilspringen und Viehhüten und Reiten auf einer Ranch oder genießen Sie ein Rodeo!

Indianapolis ist eine weitere äußerst erschwingliche Stadt und belegt den zweiten Platz. Der Transport ist besonders günstig, mit einem One-Way-Ticket für den Nahverkehr kostet nur 1.75 US-Dollar und ein 1-km-Taxi kostet durchschnittlich 1.24 US-Dollar. Gefolgt von Tuscon, einer beliebten Wahl für diejenigen, die den Saguaro-Nationalpark besuchen möchten und eine der günstigsten Städte für einen Besuch! 

Die 5 teuersten Reiseziele in den USA 

RangStadt BierWeinRestaurantessenTaxi (1km Fahrpreis)Einzelfahrschein für den NahverkehrÜbernachtungspreis (Wochenende)Erschwinglichkeitsbewertung für Urlaub /10
1New York City, New York$ 7.81$ 15.00$ 20.00$ 1.86$ 2.75$ 3092.56
2San Francisco, Kalifornien$ 7.50$ 15.00$ 20.00$ 1.86$ 3.00$ 2313.07
3Boston, Massachusetts$ 7.00$ 15.00$ 20.00$ 1.86$ 2.63$ 2733.16
4Brooklyn, New York$ 7.00$ 15.00$ 17.00$ 1.55$ 2.75$ 2803.76
5Philadelphia, Pennsylvania$ 5.00$ 15.00$ 15.00$ 3.42$ 2.50$ 2443.94

Als eines der beliebtesten Touristenziele, nicht nur in den USA, sondern weltweit, ist es keine Überraschung, das zu sehen New York City ist auch das teuerste Urlaubsziel in den USA, während das benachbarte Brooklyn auf Platz 4 liegt. NYC war die teuerste Stadt für vier der sechs untersuchten Kennzahlen: ein Bier (7.81 US-Dollar), eine Flasche Wein (15 US-Dollar), ein Essen im Restaurant (20 US-Dollar) und ein Hotelaufenthalt (309 US-Dollar pro Nacht).

An zweiter Stelle steht eine weitere sehr beliebte Stadt, wobei San Francisco bei einigen Preisen mit New York vergleichbar ist und bei den meisten anderen nicht weit dahinter liegt. Die Stadt ist nicht nur aufgrund ihrer Sehenswürdigkeiten und Architektur ein sehr beliebtes Reiseziel, sondern auch eine der umsatzstärksten in den USA, was auch die Preise für Besucher in die Höhe treibt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar